• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

volksschule

News
VOLKSSCHULE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

Kneipen-Szene in Friesoythe
„Zum runden Eck“ war bei Jugendlichen voll angesagt

„Zum runden Eck“ war bei Jugendlichen voll angesagt

Von 1974 bis 1978 gab es in Friesoythe das Lokal „zum runden eck“. Besser bekannt war der Laden aber unter einem anderen Namen. Eine weitere Folge unserer Kneipenserie.

Westerstede

Westerstede: Nazi-Vergangenheit von Robert Dannemann aufgedeckt
Robert Dannemann soll nicht mehr Namensgeber sein

Robert Dannemann soll nicht mehr Namensgeber sein

Westerstede: Lange galt Robert Dannemann als honoriger Mensch. In Westerstede wurde sogar eine Schule nach ihm benannt. Nun kam die Nazi-Vergangenheit Dannemanns ans Licht.

Westerstede

Nazi-Vergangenheit aufgedeckt
Robert-Dannemann-Schule in Westerstede will ihren Namen loswerden

Robert-Dannemann-Schule in Westerstede will ihren Namen loswerden

Lange galt Robert Dannemann als honoriger Mensch, in Westerstede wurde sogar eine Schule nach ihm benannt. Nun kam die Nazi-Vergangenheit Dannemanns ans Licht und die Schule will den Namen loswerden.

Großenmeer

Goldene Hochzeit in Großenmeer
Auf dem Vareler Kramermarkt hat’s gefunkt

Auf dem Vareler Kramermarkt hat’s gefunkt

Gefunkt hat es zwischen den beiden auf dem Vareler Kramermarkt. Ein geliebtes Hobby ist der gepflegte Garten geworden. Beide sind auch Fußball-Fans.

Cloppenburg

Ruth Verhülsdonk am 11. Juni 1916 geboren
Älteste Cloppenburgerin ist jetzt 105 Jahre alt

Älteste Cloppenburgerin ist jetzt   105 Jahre alt

Mit Süßigkeiten, Luftballons und alkoholfreiem Sekt feiert die Cloppenburgerin Ruth Verhülsdonk ihren 105. Geburtstag. Als sie 1916 geboren wurde, konnte sie noch nicht ahnen, welche besonderen Wendungen ihr Leben nehmen würde.

Oldenburg

Hans-Hermann Wilkens im Porträt
Er berichtet seit mehr als 70 Jahren für die NWZ

Er berichtet seit mehr als  70 Jahren für die NWZ

„Ich verbinde viele gute Erinnerungen mit der NWZ“, sagt Hans-Hermann Wilkens im Videointerview. „Ich habe nur schöne Zeiten erlebt. Und man hat miteinander gearbeitet – Hand in Hand.“ Seit 70 Jahren ist er schon dabei.

Pewsum

Bildung in der Krummhörn
Grundschule Pewsum kein Sanierungsfall

Grundschule Pewsum kein Sanierungsfall

Mängel an der Krummhörner Schule sind im Rathaus bekannt und sollen „mittelfristig" behoben werden. Das Rathaus stellt aber auch klar: Die Situation ist nicht mit der Grundschule in Jennelt vergleichbar.

Mentzhausen

Ehejubiläum
Ehejubiläum in Mentzhausen

Ehejubiläum in Mentzhausen

Goldene Hochzeit - Edo und Waltraud Braun feiern das Fest der goldenen Hochzeit.

Varel

100. Geburtstag in Varel
In 100 Jahren „viel Glück gehabt“

In 100 Jahren „viel Glück gehabt“

Franz Roos aus Varel wird heute 100 Jahre alt. Dank Internet ist er immer auf dem neuesten Stand.

Ostfriesland

Kolumne von Klaus-Peter Wolf
Vom Krabbenpulen und wie man einer Dame aus dem Mantel hilft

Vom Krabbenpulen und wie man einer Dame aus dem Mantel hilft

Krimiautor Klaus-Peter Wolf lebt seit über 15 Jahren in Ostfriesland. In seiner neuesten Kolumne der NWZ-Reihe „Mein Ostfriesland“ erzählt er von seiner Oma Anna und wie man richtig Krabben pult.

Oldenburg

Lange Suche nach geeigneter Unterkunft für die Tiere
Tierheim bezog ehemalige Schule

Tierheim bezog   ehemalige Schule

Pro Jahrgang wurden mindestens zehn Kinder in der Volksschule in Nordmoslesfehn unterrichtet. Es war eine typische Dorf- und Landschule, bis das Tierheim dort einzog.

Loppersum

In Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen
Loppersum rüstet sich für die Zukunft

Loppersum rüstet sich für die Zukunft

In der Gemeinde Hinte sind mehrere Dörfer ins Dorfentwicklungsprogramm des Landes aufgenommen worden, auch Loppersum. Dort werden nach der Kirche aus dem 12. Jahrhundert nun alle weiteren Gebäude neu mit Leben gefüllt.

Oldenbrok

Jubiläum in der Wesermarsch
Bei der Landjugend hat es auf Anhieb gefunkt

Bei der Landjugend hat es auf Anhieb gefunkt

Anne und Hans Müller aus Oldenbrok feiern das Fest der diamantenen Hochzeit.

Harkebrügge

Gedenken an Zweiten Weltkrieg
Luftangriff traf Harkebrügge mitten ins Herz

Luftangriff traf Harkebrügge mitten ins Herz

Heimatforscher Heinz Frerichs erinnert an den 14. April 1945, als kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs in Harkebrügge bei einem Luftangriff durch kanadische und englische Flieger mehrere Menschen ums Leben kamen.

Jaderaußendeich

Erstmals nach 60 Jahren
Storchenliebespaar hält Einzug in Jaderaußendeich

Storchenliebespaar hält Einzug in Jaderaußendeich

Erstmals seit 60 Jahren haben sich wieder Störche in Jaderaußendeich niedergelassen. Auf dem landwirtschaftlichen Hof von Familie Herkert, wo das Paar zu beobachten ist, ist die Freude riesig.

Westerstede

Für sechs Jahrzehnte Jugendherberge

Der Lehrer Richard Schirrmann, begeistert von der Wandervogelbewegung, richtete 1912 die erste Ferien-Jugendherberge ...

Bockhorn

Nachruf auf Heinrich Krogmann
Trauer um beliebten Musiker und Pädagogen

Trauer um beliebten Musiker und Pädagogen

Er hat das Musik- und Schulleben in der Friesischen Wehde und Varel geprägt wie kaum ein anderer. Heinrich Krogmann ist nun im Alter von 81 Jahren gestorben.

Schwaneburgermoor

Geschichte Schwaneburgermoor
Kapelle vor 90 Jahren eingeweiht

Kapelle vor 90 Jahren eingeweiht

Vor 90 Jahren wurde in dem Friesoyther Ortsteil Schwaneburgermoor ein Gotteshaus eingeweiht. Dieses gibt es bis heute – Dank der Bewohner.

Wiefelstede

Bildung in Wiefelstede
Nach Lektüre stöbern wieder erlaubt

Nach Lektüre  stöbern wieder erlaubt

Nach dem totalen Lockdown hatte die Bücherei Wiefelstede am Montag das erste Mal wieder geöffnet. Die Schmökerfreunde waren froh, dass sie wieder in den Regalreihen stöbern durften.