• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

VOLKSSCHULE

Essen

Betreuung
Freie Plätze in Kindergärten und der Krippe

Freie Plätze in Kindergärten und  der Krippe

Derzeit gibt es in der Gemeinde Essen insgesamt 291 Kindergartenplätze und 135 Kinderkrippenplätze. Davon sind ...

Nordenham

Bildung
Nach 44 Jahren wieder häufiger Kontakt

Nach 44 Jahren wieder häufiger Kontakt

Es ist zwar schon 44 Jahre her, dass die damals 37 Mädchen und Jungen der Klasse 9s der Volksschule Blexen ihren ...

Geputzt und gemalt

Geputzt  und gemalt

Zu ihrem fünften Ehemaligentreffen sind jetzt 48 ehemalige Schülerinnen und Schüler der Volksschule Ostiem zusammengekommenen. ...

Wiedersehen & Sammeln

Wiedersehen 
   & Sammeln

Zum dritten Klassentreffen trafen sich Schulabgänger der Evangelischen Volksschule Ahlhorn, die am 16. März 1963 ...

Alte Bekannte und treue Begleiter

Alte Bekannte und treue Begleiter

Vor 50 Jahren haben die ehemaligen Klassenkameraden, die sich jetzt im Hotel Hornbüssel wiedergetroffen haben, ...

Varel

Alte Ausgaben: 31. März
Mit Johann Sebastian Bach in der Schlosskirche

Mit Johann Sebastian Bach in der Schlosskirche

Die Tageszeitung „Der Gemeinnützige“ erschien erstmals am Montag, 13. Juli 1818. Die NWZ blickt wöchentlich in ...

Butjadingen

Küstenschutz-Legende Der Nachkriegszeit
Wie Anton Hullmann die Wesermarsch rettete

Wie Anton Hullmann die Wesermarsch rettete

Der Deichbau in der Wesermarsch war in der Nachkriegszeit vom Wirken eines Mannes geprägt: Anton Hullmann. In Eckwarderhörne erinnert ein Denkmal an ihn.

Oldenburg

Ehemalige
Die „68er“ haben was zu melden

Die  „68er“ haben was  zu melden

Denkt man an die „68er“, kommen einem spontan Bilder von Studentenprotesten in den Sinn. Im Jahr 1968 sind aber auch ganz andere Dinge geschehen – wie hier zu lesen ist.

Bohlenbergerfeld

Ausstellung
Raritäten aus vier Jahrzehnten

Raritäten aus vier Jahrzehnten

Die Idee, ein Schulmuseum zu gründen, hatte der Realschullehrer Bodo Wacker. In den 1970er Jahren wurden viele Volksschulen auf dem Land geschlossen.

Nordenham

Glückwunsch
Seit 1975 das Gesicht der NWZ geprägt

Seit 1975 das Gesicht der NWZ  geprägt

Ein Urgestein der Nordenhamer ...

Harpstedt

Trauer um Hans-Peter Schoppe

Trauer um  Hans-Peter  Schoppe

Ein Kompliment hatte Wolfgang Bleyer, ehemals Schulleiter der Haupt- und Realschule Harpstedt, mitgebracht, als ...

Brake/Jever

Literatur
Zermürbt von Enge in Kleinstadt

Zermürbt von Enge in  Kleinstadt

Der Tod seiner Seminarkollegen beschäftigte Georg von der Vring ein Leben lang. In Jever fiel sein ungewöhnlicher Kleidungsstil auf.

Ramsloh

Nachruf
Gemeinde trauert um langjährigen Bauamtsleiter

Gemeinde  trauert um langjährigen Bauamtsleiter

Im Alter von 86 Jahren ist der ehemalige Bauamtsleiter Franz Dannebaum aus Ramsloh am Dienstag im St.-Michael-Stift ...

Brake/Jever

Literatur
Zermürbt von Enge in Kleinstadt

Zermürbt von Enge in  Kleinstadt

Der Tod seiner Seminarkollegen beschäftigte Georg von der Vring ein Leben lang. In Jever fiel sein ungewöhnlicher Kleidungsstil auf.

Brake/Jever

Literatur
Zermürbt von Enge in Kleinstadt

Zermürbt von Enge in  Kleinstadt

Der Tod seiner Seminarkollegen beschäftigte Georg von der Vring ein Leben lang. In Jever fiel sein ungewöhnlicher Kleidungsstil auf.

Oldenburg/Brake/Jever

Literatur
Jugend in der Stadt am Strom

Jugend in der Stadt am Strom

Vor 50 Jahren starb der Schriftsteller Georg von der Vring. Er wurde 1889 in Brake geboren.

Neuenburg

Glückwunsch
Vor 90 Jahren im Harms-Huus geboren

Vor 90 Jahren im Harms-Huus geboren

Sie erinnert sich noch an viele Begebenheiten, die heute Geschichte sind: das Torfstechen in Neuenburgerfeld, die piekfeinen Urlauber, die in Neuenburg am Bahnhof ausstiegen, und die kleine Landwirtschaft am Harms-Huus.

Brake/Jever

Literatur
Jugend in der Stadt „am Strom“

Jugend in der Stadt „am Strom“

Vor 50 Jahren starb der Schriftsteller Georg von der Vring. Er wurde 1889 in Brake geboren.

Brake/Jever

Literatur
Jugend in der Stadt am Strom

Jugend in der Stadt am Strom

Vor 50 Jahren starb der Schriftsteller Georg von der Vring. Er wurde 1889 in Brake geboren.