• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

VOLKSWAGEN

Ganderkesee

81-Jährige Verursacht 6000 Euro Schaden
Frau aus Ganderkesee verwechselt Pedale

Frau aus Ganderkesee verwechselt Pedale

Gas und Bremse verwechselte eine 81-jährige Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Ganderkesee am Donnerstag – und verursachte ...

Brüssel

Absatz
Automarkt in EU stark gebremst

Der europäische Automarkt hat auch im Oktober einen Dämpfer bekommen – beim Volkswagen-Konzern ging der Absatz ...

Zwickau/Emden

VW: In Zwickau bis zu 330 000 E-Autos

VW zurrt seine Ziele für Zwickau als erstes reines Elektroauto-Werk des Konzerns fest. Künftig sollen dort bis ...

Hude

Unbekannter fährt VW-Bulli an

Ein grüner VW-Bus ist am Donnerstag in Hude beschädigt worden. Das teilte die Polizei mit. Der Eigentümer stellte ...

Ganderkesee

Unfall In Hoykenkamp
Fünf Stützen sichern Getränkemarkt

Fünf Stützen sichern Getränkemarkt

Eine 84-jährige Autofahrerin ist am Mittwochabend rückwärts in eine Hauswand gekracht. Das THW war bis nach Mitternacht im Einsatz, um das Gebäude zu sichern. Die Polizei hat inzwischen den Unfallhergang rekonstruiert.

Börse in Frankfurt
Brexit-Unsicherheit lastet auf dem Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Die Brexit-Unsicherheit und schwächelnde US-Börsen haben den Dax am Donnerstag unter Druck ...

Seit Monaten rückläufig
Volkswagen rechnet in China mit anhaltender Marktschwäche

Volkswagen rechnet in China mit anhaltender Marktschwäche

Der größte Automarkt der Welt könnte in diesem Jahr erstmals seit Jahrzehnten schrumpfen. Volkswagen will trotzdem ein Plus schaffen. Sind die goldenen Zeiten in Fernost erstmal vorbei?

Hannover/Oldenburg/Aurich

Studie Zu Top 100 In Niedersachsen
Das sind die größten Firmen der Region

Das sind die größten Firmen der Region

Volkswagen dominiert weiter in Niedersachsen. EWE bleibt im Nordwesten an der Spitze, Enercon auf dem zweiten Rang. Neu in die niedersächsischen Top-100 schaffte es eine Firma aus dem Saterland.

Emden

Betriebsversammlung Bei Volkswagen
Bald E-Autos bei VW in Emden – aber Stellenabbau

Bald E-Autos bei VW in Emden – aber Stellenabbau

500 befristet Beschäftigte sollen nicht übernommen werden. Auch zwei bekannte Fahrzeug-Modelle mit Verbrennungsmotor stehen in dem ostfriesischen Werk vor dem Aus.

Trainer VfL Wolfsburg
Labbadia mahnt zur Ruhe: "Haben riesige Sprünge gemacht"

Labbadia mahnt zur Ruhe: "Haben riesige Sprünge gemacht"

Wolfsburg (dpa) - Trainer Bruno Labbadia vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg ist trotz dreier Niederlagen ...

Elektrisch unterwegs
VW baut E-Autos nun auch in Hannover und Emden

VW baut E-Autos nun auch in Hannover und Emden

VW setzt immer stärker auf die neuen E-Autos. Der Umbau der Werke trifft auch viele Beschäftigte. Der Branchenprimus macht hier aber ein Angebot.

Nordenham

Drei Autos an Unfall beteiligt

In Folge einer Vorfahrtsmissachtung hat sich am Dienstag gegen 12.45 Uhr auf der Kreuzung Viktoriastraße/Walther-Rathenau-Straße ...

Wildeshausen

Katze auf Straße verursacht Unfall

Katze auf Straße verursacht Unfall

Weil eine 22-jährige Frau aus Wildeshausen einer Katze ausweichen wollte, ist es am Mittwoch um 0.15 Uhr zu einem ...

Emden

Zukunft Des Emder Vw-Werkes
Beschäftigungssicherung soll verlängert werden

Beschäftigungssicherung soll verlängert werden

9000 Menschen sind in der Fabrik beschäftigt. In einer Betriebsversammlung ging es um die Neuausrichtung des Werkes – und die Zukunft der Mitarbeiter.

Emden/Wolfsburg

VW benennt Lieferanten von Batteriezellen

Volkswagen hat mit dem südkoreanischen Batteriezellhersteller SK Innovation einen weiteren Zulieferer für die Akkus ...

Emden/Wolfsburg

Kampfansage An Tesla
Baut VW neuen Elektro-Kleinwagen in Emden?

Baut VW neuen Elektro-Kleinwagen in Emden?

Werden die deutschen Autobauer es schaffen, dem Elektroauto-Pionier Tesla den Rang abzulaufen? Volkswagen will zu diesem Zweck vor allem eines sein: günstiger. Profitieren könnte davon der Standort Emden, wo der Passat schwächelt.

Vechta

Polizei In Vechta
15 Liter Altöl unrechtmäßig entsorgt

15 Liter Altöl unrechtmäßig entsorgt

Nicht nur die falsche Entsorgung des Ölbehälters hielt die Polizei am vergangenen Wochenende auf Trab.

Standort noch unklar
Altmaier födert Batteriezellfabrik mit einer Milliarde Euro

Altmaier födert Batteriezellfabrik mit einer Milliarde Euro

Europa und Deutschland hinken bei der Fertigung von Batteriezellen für E-Autos weit hinterher. Im Frühjahr soll nun entschieden werden, wo die erste Batteriezellfabrik deutscher Unternehmen gebaut werden soll - möglicherweise in jetzigen Braunkohlerevieren.

Software-Änderung
Audi startet Rückruf von Diesel-Autos in Deutschland

Audi startet Rückruf von Diesel-Autos in Deutschland

Der Autobauer Audi ruft nun die ersten Modelle mit V-TDI-Motoren für eine Software-Aktualisierung in die Werkstätten zurück. Betroffen sind zunächst der Audi A6 und der Audi A7 Sportback.