NWZonline.de

volkswagen

News
VOLKSWAGEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Die 1970-er im Porträt
Warschauer Kniefall, Attentate der RAF – und Schneekatastrophe

Warschauer Kniefall,  Attentate der RAF – und Schneekatastrophe

Vom Warschauer Kniefall über den Titel der Fußball-Weltmeisterschaft bis zu den Attentaten der RAF und der Schneekatastrophe: Die 70-er Jahre sind geprägt von Glücksgefühlen und Ängsten.

Fotostrecke

Warschauer Kniefall, Attentate der RAF – und Schneekatastrophe

Warschauer Kniefall,  Attentate der RAF – und Schneekatastrophe 10 Fotos

Statistik und Personal
Der 32. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der 32. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Düsseldorf (dpa) - Der 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga startet mit dem Freitagsspiel VfB Stuttgart gegen FC ...

Automobilindustrie
BMW und Audi für 2021 vorsichtig optimistisch

BMW und Audi für 2021 vorsichtig optimistisch

Nach einem starken Start ins Jahr könnten die deutschen Autobauer die Sektkorken knallen lassen: Die Erholung kommt voran. Aber fehlende Halbleiter und steigende Rohstoffpreise dämpfen die Stimmung.

Börse in Frankfurt
Dax weiter erholt - US-Jobdaten belasten nicht

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind am Freitag mutig geblieben. Weiter erholt vom ...

Der Emder VW-Betriebsratschef zur neuen Führung
„Wir spielen hier kein Rugby“

„Wir spielen hier kein Rugby“

Vfl Wolfsburg
Glasner zu Spekulationen: Eigentlich hat gar nichts gestimmt

Glasner zu Spekulationen: Eigentlich hat gar nichts gestimmt

Wolfsburg (dpa) - Trainer Oliver Glasner empfindet die Spekulationen über einen möglichen Weggang vom VfL Wolfsburg ...

Emden

Volkswagen ist Teil eines Testprojektes des Landes
Bei VW wird ab Ende Mai geimpft

Bei VW wird ab Ende  Mai geimpft

Beschäftigte des Emder VW-Werkes können jetzt vom Betriebsarzt geimpft werden

Ab Herbst im Handel
Skoda Fabia wächst in der vierten Generation

Skoda Fabia wächst in der vierten Generation

Von wegen Kleinwagen: Wenn Skoda im September den neuen Fabia an den Start bringt, klopft der lautstark an die Tür zur Kompaktklasse und zieht beim Kofferraum mit dem VW Golf gleich.

ADAC-Test
Auch günstigere Wallboxen laden zuverlässig

Mit einer Wallbox lassen sich Elektroautos daheim flott laden. Der ADAC hat sechs dieser Wandladestationen genauer unter die Lupe genommen. Eine Erkenntnis: Es muss nicht immer teuer sein.

Kurzinterview mit dem Emder Verwaltungschef
„Krawallszenarien machen den Menschen Angst“

„Krawallszenarien machen den Menschen Angst“

Wie steht OB Tim Kruithoff zur IG Metall-Aktion vom 1. Mai und zu seiner Kritik? Hat sich daran etwas geändert?

Bockhorn/Varel

Schätze vom Speicher
Eine Uhr für 100 000 Kilometer

Eine Uhr für 100 000 Kilometer

Der Vater von Marianne Thal aus Bockhorn erhielt von Volkswagen eine Anerkennung für die gefahrene Strecke. Er war Fahrer für die Maschinenfabrik Heinen in Varel.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Gerade Heraus“
Nato und VW – Viel Geld und wenig Moral

Nato und VW – Viel Geld und wenig Moral

Was haben die Aufrüstung der Nato und der neue Job von VW-Betriebsratschef Osterloh gemeinsam? Mehr als man denkt, meint NWZ-Kolumnist Thomas Haselier in seinem Text und verweist auf politische und persönliche Moral.

Abgespeckte Messeauftritte
Autobranche hält an IAA-Planung fest

Autobranche hält an IAA-Planung fest

Für Messen sind es schwere Zeiten in der Corona-Pandemie. Die Internationale Automobilausstellung denkt aber nicht an Verzicht, verfolgt aber ein neues Konzept.

Verkehr
Ingenieure: Wasserstoff bei Verkehr nicht vernachlässigen

Ingenieure: Wasserstoff bei Verkehr nicht vernachlässigen

Für E-Autos im Pkw-Segment setzen Hersteller bisher vor allem auf die reine Batterievariante. Technikexperten plädieren für mehr Offenheit gegenüber Brennstoffzelle und Wasserstoffmotor.

Emden

1. Mai in Emden
Ein bisschen mehr Gelassenheit

Ein bisschen mehr Gelassenheit

Es läuft irgendetwas falsch, wenn die zentrale Botschaft des Oberbürgermeisters der größten Industriestadt Ostfrieslands zum 1. Mai lautet, dass man unter dem Rathausbogen nicht mit Kreide malen darf. Ein Kommentar von EZ-Redaktionsleiter Suntke Pendzich.