• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

weißer-ring

News
WEISSER-RING

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Cybermobbing Gegen Oldenburgerin
„Schockierend, wie schnell man den Ruf eines Menschen zunichtemachen kann“

„Schockierend, wie schnell man den Ruf eines Menschen zunichtemachen kann“

Daniela Reim engagiert sich im Oldenburger Land für Arbeiter in der Fleischbranche. Nun wurde sie Opfer von Cybermobbing. Unbekannte stellten bei Facebook ungeheure Behauptungen über die 47-Jährige auf.

Jever/Schortens

1. Blaulichttag In Jever
Aktionen von Rettern und Helfern

Aktionen von Rettern und Helfern

Fahrzeuge und Gerät aller Arten wird es am 11. Mai zu sehen geben. Und für Kinder gibt es jede Menge Mitmach-Aktionen. Auch gemeinsam werden die Hilfs- und Rettungsorganisationen aktiv.

Aurich

Gewalttat Vor Disco In Aurich
Die Nacht des Grauens

Die Nacht des Grauens

Vor einer Disco in Aurich wurde Christoph Rickels vor zwölf Jahren niedergeschlagen. Seitdem ist er halbseitig gelähmt. Die Folgen der Tat bestimmen sein Leben. Der 32-Jährige hofft, dass andere aus seiner Geschichte lernen.

Sandkrug

Seminar
Selbstverteidigung speziell für Frauen

Ein gesteigertes Selbstbewusstsein und eine deutliche Reduzierung der persönlichen Angst, sich im Konfliktfall ...

Tag der Kriminalitätsopfer
Weißer Ring: Hohe Dunkelziffer bei Senioren als Betrugsopfer

Weißer Ring: Hohe Dunkelziffer bei Senioren als Betrugsopfer

Immer wieder geben sich Kriminelle als Polizisten aus und bringen vor allem ältere Menschen um Erspartes. Der Chef des Weißen Rings, Ex-BKA-Präsident Jörg Ziercke, erklärt, warum Senioren aus Sicht der Täter leichte Opfer sind.

Wildeshausen

Präventionsrat
Arbeitskreis setzt wichtige Nummern auf eine Karte

Arbeitskreis setzt wichtige Nummern auf eine Karte

Wie lautet noch einmal die Nummer des Giftnotrufs?   0551/192 40. Und der Notruf, um die Bankkarte nach einem Verlust ...

Betrugsmaschen
Falsche Polizisten oder Handwerker auf Raubzug

Falsche Polizisten oder Handwerker auf Raubzug

Sie sind wahnsinnig freundlich. Sie wollen nur helfen. Und dann ist das Bankkonto leer. Als falsche Polizisten, Handwerker oder sogar Priester nehmen Verbrecher gezielt Ältere ins Visier. Das klappt nicht immer - aber doch ab und zu. Und die Dunkelziffer ist hoch.

Oldenburg

Zeuge Belastet Klinikum Oldenburg
„Ach, der Todeshögel ist wieder da“

„Ach, der Todeshögel ist wieder da“

Ein ehemaliger Klinikum-Mitarbeiter belastet seine Ex-Kollegen vor Gericht schwer. Andere Zeugen haben große Erinnerungslücken. Wer wusste was wann im Klinikum Oldenburg?

Brake

Kriminalität In Brake
Opferhelfer haben Nachwuchssorgen

Opferhelfer haben  Nachwuchssorgen

Seit mehr als 20 Jahren gibt es die Außenstelle Wesermarsch des „Weißen Rings“. Derzeit kümmern sich drei Mitarbeiter um die Opfer von Gewalt – ehrenamtlich und kostenfrei. Knut Matthiesen möchte die Außenstelle nun breiter aufstellen.

Enkeltrick und Co.
Betrugsopfer müssen sich nicht schämen

Betrugsopfer müssen sich nicht schämen

Wenn Senioren von Trickbetrückern ausgeraubt werden, ist die Scham bei den Betroffenen oft groß. Umso wichtiger ist es, sich nach einem Betrugsfall an eine Vertrauensperson zu wenden. So kann das Geschehene verarbeitet werden.

Oldenburg/Im Nordwesten

Stalkingopfer Im Nordwesten
„Ich will kein Mitleid – nur Sicherheit“

„Ich will kein Mitleid – nur Sicherheit“

Für ihre Doktorarbeit zog Naturwissenschaftlerin Nesrin F. aus dem Mittleren Osten ins Oldenburger Land. Doch ein Gastprofessor hegte unerwiderte Gefühle für die Doktorandin – und ließ nicht von ihr ab. NWZ-Redakteurin Jantje Ziegeler hat mit Nesrin F., der Polizei und der Opferhilfe Weißer Ring über Stalking gesprochen.

Oldenburg

Klinikmord-Prozess
„Ich fühle Scham und teilweise Ekel“

„Ich fühle Scham und teilweise  Ekel“

Was geht in einem Mann vor, der wehrlose Krankenhauspatienten tötet? Offenbar nicht viel – das lassen Högels Antworten vor Gericht vermuten.

Oldenburg

Mordprozess In Oldenburg
Högel: „Ich hätte auch im Pius anfangen können“

Högel: „Ich hätte auch im Pius anfangen können“

Im Prozess 2014/15 hatte Högel bis zum Schluss geschwiegen. Jetzt spricht er selbst, mit ruhiger Stimme, höflich geradezu – und gibt einiges über sich preis.

Bloherfelde

Tus Bloherfelde
Im Selbstbehauptungskurs mehr Mut gewinnen

Ein Selbstbehauptungs-Kurs für Mädchen (ab 13 Jahren) und Frauen wird am Samstag/Sonntag, 27./28. Oktober, in der ...

Ganderkesee/Delmenhorst/Oldenburg

Serienmörder Niels Högel
So bereiten sich Angehörige auf den Mega-Prozess vor

So bereiten sich Angehörige  auf den Mega-Prozess vor

Wegen 99 Morden muss sich Niels Högel in einem Prozess in der Oldenburger Weser-Ems-Halle verantworten. Für die Angehörigen ist das eine enorme Belastung – die sie gemeinsam durchstehen wollen.

Schortens

Sandra Winter Aus Schortens
Opfer von Identitätsdiebstahl fühlt sich im Stich gelassen

Opfer von Identitätsdiebstahl   fühlt sich im Stich gelassen

Höchst professionell haben Betrüger ihr Opfer vor einem Jahr in die Falle gelockt. Das Leben der 50-Jährigen ist aus den Fugen geraten. Sie ist scheu und ängstlich geworden. Auf Hilfe ihrer Anwältin wartet sie bis heute.

Freiburg

Konsequenzen aus Missbrauchsfall?

Nach den Urteilen im Missbrauchsprozess am Landgericht Freiburg fordern Fachleute, weitere Konsequenzen aus dem ...

Freiburger Prozess
Kretschmann kündigt Aufarbeitung nach Missbrauchsfall an

Kretschmann kündigt Aufarbeitung nach Missbrauchsfall an

Die Urteile im grausamen Freiburger Missbrauchsfall sind gefällt. Ministerpräsident Kretschmann nimmt nun erstmals Stellung - und kündigt an, dass der Fall für ihn noch lange nicht abgeschlossen ist.

Oldenburg

Tricks Der Betrüger In Oldenburg
Von Schockanrufen und angeblich großen Geldgewinnen

Von Schockanrufen und angeblich großen Geldgewinnen

Täter nutzen oftmals die altbewährten Maschen. Gelingt nur einer von 20 Versuchen, haben sie ihr Ziel schon erreicht. Bei den Tricks gilt: Ältere bevorzugt.