• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

WIENER-BURGTHEATER

Auszeichnung
Kritiker wählen Basler Bühne zum "Theater des Jahres"

Kritiker wählen Basler Bühne zum "Theater des Jahres"

Jedes Jahr darf sich eine Bühne aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz mit dem Titel "Theater des Jahres" schmücken. Auch ihr Urteil über die besten Schauspieler haben die Theaterkritiker wieder gefällt.

Berlin

Breth neu im Orden Pour le mérite

Die Theaterregisseurin Andrea Breth (65) ist neu in den Orden Pour le mérite aufgenommen worden. Das ließ die Künstler- ...

München

Geburtstag
Eine bewegte Schauspielkarriere

Eine bewegte Schauspielkarriere

Sie war ein Kinderstar und in den 1960er Jahren auf dem Weg, ein internationaler Filmstar zu werden – Loni von Friedl. Doch ihr Herz gehörte dem Theater.

Wien

Bühne
Geschichte eines singenden Gentlemans

Geschichte eines singenden Gentlemans

Er ist der große alte Mann des Wiener Burgtheaters, der mit seiner Stimme und seiner Schauspielkunst auch viele ...

Porträt
Klaus Maria Brandauer: Vom "Struwwelpeter" zum "König Lear"

Klaus Maria Brandauer: Vom "Struwwelpeter" zum "König Lear"

Fast 40 Auszeichnungen hat Klaus Maria Brandauer in seiner Karriere eingesammelt. Auch in Hollywood wurde der Schauspieler eine feste Größe. Das Auftreten des Mimen ist jedoch nicht unumstritten.

Krise in Europa
Brandauer ist großer Fan einer EU-Erweiterung

Brandauer ist großer Fan einer EU-Erweiterung

Beruflich läuft es bestens bei dem Schauspieler, aber die Zukunft Europas macht Klaus Maria Brandauer große Sorgen. Er beklagt das Abhandenkommen der Solidarität.

Festival in Berlin
Benny Claessens erhält Kerr-Darstellerpreis

Benny Claessens erhält Kerr-Darstellerpreis

Expressiv, leidenschaftlich und intensiv. Das 55. Berliner Theatertreffen war ein großes Schauspieler-Fest. Am Ende des Festivals wurde der Alfred-Kerr-Darstellerpreis verliehen.

Bühne frei für Faust und Co.
Ehrung für Karin Henkel beim Berliner Theatertreffen

Ehrung für Karin Henkel beim Berliner Theatertreffen

Umjubelte Stars und eine erste Preisträgerin: Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das Publikum von furioser Bühnen- und Schauspielkunst begeistern.

Standing Ovations
Castorf eröffnet 55. Berliner Theatertreffen mit "Faust"

Castorf eröffnet 55. Berliner Theatertreffen mit "Faust"

Furiose Bühnenkunst der Extreme. Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das "alte" Berliner Volksbühnen-Ensemble noch einmal feiern. Doch nicht nur Altmeister zeigen bei dem Festival ihr Können.

Der Besuch der alten Dame
Ruhrfestspiele mit Dürrenmatt-Klassiker eröffnet

Ruhrfestspiele mit Dürrenmatt-Klassiker eröffnet

Zuglärm donnert, die Notbremse jault - so beginnt die Eröffnungsproduktion der Ruhrfestspiele. "Der Besuch der alten Dame" erzählt von Rache, kalter Wut und bigotten Kleinbürgern. Die Koproduktion mit dem Wiener Burgtheater wurde begeistert aufgenommen.

Recklinghausen

Festival
Intendant Hoffmann geht zeitgleich mit Steinkohle

Ein Kulturvolksfest und ein Demozug ehemaliger Kumpel zum Recklinghäuser Festspielhaus haben am Dienstag den Auftakt ...

"Jetzt erst recht"
Ruhrfestspiele zum Thema "Heimat"

Ruhrfestspiele zum Thema "Heimat"

Keimzelle der Ruhrfestspiele war ein klassischer Deal im kalten Winter 1946: Kohle gegen Kunst. Im Abschiedsjahr vom Steinkohlebergbau kümmert sich das renommierte Theaterfestival um das Thema "Heimat".

Oldenburg

Uni Oldenburg Gibt Geräte Ab
Neue Rolle für historische Projektoren im Globe-Kino

Neue Rolle für historische Projektoren  im Globe-Kino

Die Globe-Initiative rettet historische Ernemann-Projektoren. Die Kino-Liebhaber können ihre Glück kaum fassen.

Lesung im Kölner Dom
Mit Klaus Maria Brandauer ins finstere Verlies

Mit Klaus Maria Brandauer ins finstere Verlies

Eine reizvolle Kombination: Für einen der größten kirchenkritischen Texte der Weltliteratur öffnet der Kölner Dom seine Pforten. Klaus Maria Brandauer nimmt das Publikum mit in die dunkle Zeit der Inquisition. Die Akustik macht es ihm schwer.

"Atmosphäre der Angst"
Vorwürfe gegen Ex-Burgtheater-Chef Hartmann

Vorwürfe gegen Ex-Burgtheater-Chef Hartmann

Matthias Hartmann wurde am Wiener Burgtheater im Zuge eines Finanzskandals entlassen. Jetzt erheben damalige Mitarbeiter Vorwürfe gegen den Ex-Intendanten. Dieser wehrt sich.

Premiere
Bowie-Musical "Lazarus" in Düsseldorf gefeiert

Bowie-Musical "Lazarus" in Düsseldorf gefeiert

David Bowies "Abschiedsgruß" ist in Deutschland angekommen. In Düsseldorf feierte das Musical "Lazarus" eine umjubelte Premiere. Kurz zuvor werden Vorwürfe gegen Regisseur Matthias Hartmann öffentlich.

Erstmals in Deutschland
Bowie-Musical "Lazarus" feiert Premiere in Düsseldorf

Bowie-Musical "Lazarus" feiert Premiere in Düsseldorf

David Bowie hinterließ nach seinem Tod als Vermächtnis sein erstes und einziges Musical. "Lazarus" wurde schon in New York und London erfolgreich aufgeführt. Nun ist in Düsseldorf die deutsche Erstaufführung zu erleben.

Theaterjahr 2018
Frank Castorf, Rosa von Praunheim und Helmut Berger

Frank Castorf, Rosa von Praunheim und Helmut Berger

Was bringt das Theaterjahr 2018? Ein Blick auf die Pläne der Bühnen - von der immer noch schwer in der Kritik stehenden Berliner Volksbühne bis zum Schauspiel Stuttgart. Dort inszeniert ein alter Bekannter.

Erstarkte FPÖ
Straches Weg: Vom rechten Rand auf die Regierungsbank?

Straches Weg: Vom rechten Rand auf die Regierungsbank?

Seine Vergangenheit im Neonazi-Umfeld ist in Österreich längst als Jugendsünde verziehen. Mit seiner bei der Parlamentswahl erstarkten FPÖ scheint der Rechtspopulist Heinz-Christian Strache nun am Ziel. Der Posten als Vize-Kanzler ist zum Greifen nahe.