• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

wikileaks

News
WIKILEAKS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Antrag formell bestätigt
Großbritannien lässt US-Auslieferungsersuchen für Assange zu

Großbritannien lässt US-Auslieferungsersuchen für Assange zu

Deutsche Journalistenverbände und der chinesische Künstler Ai Weiwei setzten sich für den Wikileaks-Gründer Julian Assange ein - doch es sieht nicht gut für ihn aus. Am Freitag soll es die nächste Anhörung vor Gericht in dem Fall geben.

Stockholm

Gericht: Keine Haft für Assange

Das Bezirksgericht in Uppsala hat am Montag einen Haftbefehl gegen Julian Assange abgelehnt. Da der Mitbegründer ...

Vorwurf der Vergewaltigung
Schwedisches Gericht lehnt Haftbefehl für Assange ab

Schwedisches Gericht lehnt Haftbefehl für Assange ab

Amerikaner und Schweden machen sich im Fall Assange Konkurrenz. Beide wollen den Wikileaks-Gründer wegen strafrechtlicher Ermittlungen in die Finger bekommen. Ein schwedisches Bezirksgericht hat einen Haftbefehl jedoch abgelehnt.

Washington

Assange drohen 175 Jahre Haft

Die US-Justiz hat die Anklage gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange drastisch verschärft. Assange droht nun im ...

US-Justiz verschärft Anklage
Wikileaks-Gründer Assange drohen 175 Jahre Haft

Wikileaks-Gründer Assange drohen 175 Jahre Haft

Die USA fordern die Auslieferung von Wikileaks-Gründer Assange, um ihm den Prozess zu machen. Nun wurde eine neue Anklageschrift vorgelegt - nach der Assange Jahrzehnte lang hinter Gitter wandern könnte. Kritiker sprechen von einem Angriff auf die Pressefreiheit.

Frühere Wikileaks-Informantin
Chelsea Manning wieder hinter Gittern

Chelsea Manning wieder hinter Gittern

New York (dpa) - Die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning sitzt wieder hinter Gittern. Sie sei am Donnerstag ...

Stockholm

Prozess
Schweden ermittelt gegen Assange

Schwedische Staatsanwälte nehmen eine Untersuchung gegen Wiki­leaks-Gründer Julian Assange wegen Vergewaltigungsvorwürfen ...

Julian Assange

Julian Assange

Er ist der Mitbegründer der Enthüllungsplattform „Wikileaks“. Der 47-jährige Politaktivist aus Australien, der ...

USA fordert Auslieferung
Ecuador will Assange-Besitz an USA weitergeben

Quito (dpa) - Die Generalstaatsanwaltschaft von Ecuador hat laut Medienberichten einer Durchsuchung des Zimmers ...

Vergewaltigungsvorwürfe
Schweden nimmt Ermittlungen zu Assange wieder auf

Schweden nimmt Ermittlungen zu Assange wieder auf

Amerikaner und Schweden machen sich im Fall Assange Konkurrenz Beide wollen den Wikileaks-Gründer wegen strafrechtlicher Ermittlungen in die Finger bekommen. Nun ist es an den Briten, zu entscheiden.

Ex-Wikileaks-Informantin
Chelsea Manning aus Beugehaft entlassen

Chelsea Manning aus Beugehaft entlassen

62 Tage war Chelsea Manning wegen Missachtung des Gerichts inhaftiert, die Whistleblowerin wollte Geschworenen keine Fragen zu Wikileaks beantworten. Nun ist sie wieder frei - womöglich aber nur eine Woche lang.

Einsatz für die gute Sache
Pamela Anderson engagiert sich im Europa-Wahlkampf

Pamela Anderson engagiert sich im Europa-Wahlkampf

Bekannt wurde sie durch "Baywatch", seit Jahren ist sie aber politisch aktiv. Pamela Anderson engagiert sich im Europa-Wahlkampf für die Liste "Demokratie in Europa".

London

Datenenthüllungen
Assange für 50 Wochen in Haft

Assange für 50 Wochen in Haft

Der Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, ist wegen Verstoßes gegen seine Kautionsauflagen ...

Verstoß gegen Kautionsauflagen
Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Wikileaks-Gründer Assange zu 50 Wochen Gefängnis verurteilt

Seit 2012 hatte sich Assange seiner Verhaftung in London durch Flucht in die Botschaft Ecuadors entzogen. Nun bekommt er dafür ein knappes Jahr Haft aufgebrummt, nachdem ihn die Botschaft im April vor die Tür gesetzt hatte. Doch es könnte noch viel schlimmer kommen für Assange.

Quito

Ecuador knüpft sich Assanges Umfeld vor

In Ecuador haben Sicherheitskräfte eine Person aus dem Umfeld der Enthüllungsplattform Wikileaks festgenommen. ...

Wikileaks-Gründer in Haft
Assange-Unterstützer wollen Auslieferung an USA verhindern

Assange-Unterstützer wollen Auslieferung an USA verhindern

Julian Assange sitzt vorerst in London im Gefängnis. Erst Anfang Mai soll sich ein Gericht mit seiner möglichen Auslieferung an die USA befassen. Die Anhänger des Wikileaks-Gründers machen bereits mobil.

London

Festnahme
Assange in Händen der Justiz

Assange in  Händen der Justiz

Sieben Jahre lebte Assange in der Botschaft Ecuadors in London. Nun hat das Land ihn vor die Tür gesetzt.

Wikileaks

„Wikileaks“ ist eine Internetplattform. In der Vergangenheit waren dort Texte veröffentlicht worden, die andere ...

Kommentar

Julian Assange festgenommen
Unwürdig
von Timo Ebbers

Es ist ein unwürdiges Spektakel, das sich um die Festnahme Julian Assanges abspielt. Man muss nicht zu den Bewunderern ...