• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

windkraftanlage

News
WINDKRAFTANLAGE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Seefeld

Schweieraußendeich
Konstruktive Gespräche über Windpark

Konstruktive Gespräche über Windpark

Die Vorhabenträger des Windparks Schweieraußendeich haben zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben kritische Fragen zum Projekt gestellt.

Emden

Baubeginn im Borssumer Hammrich
Grundstein für Tennet-Konverter Emden/Ost gelegt

Grundstein für Tennet-Konverter Emden/Ost gelegt

Mit dem Baubeginn für den Konverter im Osten Emdens macht der Tennet-Konzern einen weiteren wichtigen Schritt hin zu Verwirklichung des Netzanbindungsprojektes DolWin5.

Varel

Neue Erdkabel durch Friesland
Varel bevorzugt südlichen Trassenverlauf

Varel bevorzugt südlichen Trassenverlauf

Die Stadt Varel soll sich äußern, welchen Trassenverlauf für Erdkabel von den Offshore-Windparks sie bevorzugt. Am liebsten sähe die Stadt die Trasse aber nicht an Land, sondern im Meer.

Ostfriesland

Mitmachen, anmelden, gewinnen
Ostquizland 3.0 – Acht kniffelige Fragen zum historischen Ostfriesland

Ostquizland 3.0 – Acht kniffelige Fragen zum historischen Ostfriesland

Wie gut kennen Sie das historische Ostfriesland? Im „Ostquizland 3.0 - History Edition“ können Sie Ihr Wissen testen – und wenn Sie den Newstied abonnieren, auch noch etwas gewinnen.

Wiefelstede

Standortplanung für Windräder in Wiefelstede
Es tut sich was in Sachen Windenergie

Es tut sich was in Sachen Windenergie

Die Windkraft in Wiefelstede bleibt ein Dauerthema. Jetzt war sie Thema im Rat. Der brachte nun aber planerisch etwas auf den Weg.

Corona-Hilfspaket
EU startet Verkauf klimafreundlicher Anleihen

EU startet Verkauf klimafreundlicher Anleihen

Bestellungen im Wert von über 135 Milliarden Euro: Die Nachfrage nach den grünen Anleihen ist enorm. Mit dem Geld sollen Klimaprojekte als Teil des Corona-Hilfspakets finanziert werden.

Seefeld

Im Dorfgemeinschaftshaus Seefeld
Windpark: Betreiber informieren

Windpark: Betreiber informieren

Der geplante Windpark Schweieraußendeich ist Thema einer Informationsveranstaltung. Sie findet statt am Dienstag, 12. Oktober, ab 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Seefeld.

Rastede

Windkraft in Rasteder Industriegebieten
Entscheidung im Verwaltungsausschuss vertagt

Entscheidung im Verwaltungsausschuss vertagt

Wie ist der Ausbau regenerativer Energie in Rasteder Industriegebieten möglich? Das sollte eine Überprüfung mehrerer Bebauungspläne aufzeigen. Die Kosten dafür sind allerdings sehr hoch.

Achternholt/Astrup

Betriebs-Umsiedlung in Wardenburg
Formeller Fehler macht neue Auslegung erforderlich

Formeller Fehler macht neue Auslegung erforderlich

Im vergangenen Jahr gab der Wardenburger Gemeinderat grünes Licht für die Umsiedlung des Lohnunternehmens Pape von Achternholt nach Astrup. Doch einige Hindernisse verzögern das Vorhaben.

Lemwerder

Klimaschutz: Neue Technik in der Werkshalle Lemwerder
Mit vertikalen Windrädern das Klima schützen

Mit vertikalen Windrädern das Klima schützen

Vertikale Windkraft, Klimaschutz, Lärmschutz: Die Technik „made in Lemwerder“ öffnet neue Türen.

KfW-Studie
Investitionsbedarf von 5 Billionen Euro für Klimaneutralität

Investitionsbedarf von 5 Billionen Euro für Klimaneutralität

Deutschland will bis zum Jahr 2045 klimaneutral werden. Für das Klimaziel ist nicht nur ein Umbau in allen Wirtschaftssektoren erforderlich, sondern auch ein enormer Investitionsschub.

Umwelt
Hohe Energiepreise - EU-Minister verteidigen Klimaziele

Hohe Energiepreise - EU-Minister verteidigen Klimaziele

Die steigenden Energiepreise sind zur Zeit Dauerbrenner in der EU. Einige Mitgliedstaaten machen die Klimaziele für hohe Strompreise verantwortlich - andere nehmen sie in Schutz.

Rastede

Offener Brief zur Windkraft-Debatte
Neue Kritik an Haltung der Rasteder Verwaltung

Neue Kritik an Haltung der Rasteder Verwaltung

Fridays for Future Rastede schaltet sich mit einem offenen Brief in die Windkraft-Debatte in Rastede ein. Die Verwaltung wird kritisiert und die Forderung nach einem Klimaschutzmanager erneuert.

Wiefelstede

Entscheidung über neue Anlagen
Windkraft bleibt in Wiefelstede ein heißes Eisen

Windkraft bleibt  in Wiefelstede ein heißes Eisen

Die Windkraft bleibt in der Gemeinde Wiefelstede nach wie vor umstritten. Es ist schwierig im Ort geeignete Flächen für Windräder zu finden. Das hat vor allem mit einem Punkt zu tun.

Rastede

„Wir werden wie Blödiane dargestellt“
Rasteder Politik geht mit Verwaltung hart ins Gericht

Rasteder Politik geht mit Verwaltung hart ins Gericht

Die Änderung von Bebauungsplänen ist oft ein recht trockenes Thema. In Rastede bot ein solches Verfahren nun Anlass für eine heftige Debatte. Der Vorwurf an die Verwaltung: mangelhafte Information.

Energie
Windkraftbranche fordert mehr Tempo beim Offshore-Ausbau

Windkraftbranche fordert mehr Tempo beim Offshore-Ausbau

Deutschland will bis 2045 klimaneutral sein. Ein ehrgeiziges Ziel, bei dem erneuerbare Energien eine zentrale - wenn nicht gar die entscheidende - Rolle spielen. Die Offshore-Windkraftbranche hat klare Vorstellungen. Wie realistisch ist deren Umsetzung?

Kommentar zur Kommunikation des Rasteder Bürgermeisters
Ein „Weiter so“ darf es nicht geben

Ein „Weiter so“ darf es nicht geben

Zwei Jahre hat Rastedes Bürgermeister Lars Krause bereits ohne echte Fortschritte in Sachen Kommunikation verstreichen lassen. Ein „Weiter so“ darf es nicht geben, meint Frank Jacob.

Klimakrise
Großbritannien: Erde retten, aber Aktivisten einsperren?

Großbritannien: Erde retten, aber Aktivisten einsperren?

Immer wieder beziehen sich Politikerinnen und Politiker in Deutschland auf junge Menschen, die für das Klima auf die Straße gehen. Anders sieht das in Großbritannien aus.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Tierquälerei-Vorwürfe gegen Landwirt – und: Anwalt kritisiert Berufung im Bootsunfall-Prozess

Tierquälerei-Vorwürfe gegen Landwirt – und: Anwalt kritisiert Berufung im Bootsunfall-Prozess

Ein Landwirt aus dem Kreis Cloppenburg soll Rinder misshandelt und Kälber nach der Geburt nicht versorgt haben. Jetzt ermitteln die Behörden wegen Tierquälerei. Das und mehr bringt Ihnen der Tag auf NWZonline.