• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
WWF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Waldzustandsbericht 2020"
UN-Report: Mit dem Verschwinden des Waldes sterben die Arten

UN-Report: Mit dem Verschwinden des Waldes sterben die Arten

Rom (dpa) - Jedes Jahr verschwinden von der Erde rund zehn Millionen Hektar Wald - das ist eine Fläche, die fast ...

Im "Corona-Monat" März
WWF: Tropenwald-Zerstörung mehr als verdoppelt

WWF: Tropenwald-Zerstörung mehr als verdoppelt

Der Regenwald schrumpft weiter dramatisch. Weltweit. Umweltschützer befürchten, dass es nun auch noch einen "Corona-Effekt" gibt

In Vietnam und im Kongo
Müller: Schließung von Wildtiermärkten in Asien und Afrika

Müller: Schließung von Wildtiermärkten in Asien und Afrika

Covid-19 soll auf einem Wildtiermarkt auf den Menschen übergesprungen sein. Eine internationale Allianz soll neben der Schließung von Wildtiermärkten das Zusammenwirkens von Human- und Tiermedizin zum Ziel haben und die Übertragung gefährlicher Krankheiten verhindern helfen.

Analyse für Planungshilfe
Große Teile Deutschlands könnten Wölfen Lebensraum bieten

Große Teile Deutschlands könnten Wölfen Lebensraum bieten

Seit Jahren breiten sich in Deutschland Wölfe aus. Eine neue Analyse zeigt, wo sich die Tiere noch überall wohlfühlen würden. Die Reaktionen darauf sind gespalten.

Serie
Gärtnern in Zeiten des Klimawandels

Gärtnern in Zeiten des Klimawandels

Frostfreie Winter, heiße Sommer, zu wenig Regen: Im Garten lässt sich gut beobachten, wie sich das Klima verändert. In unserer Gartenzeit-Serie wollen wir uns auf Spurensuche begeben und aufzeigen, wie nachhaltiges Gärtnern möglich ist.

Oldenburg

Spiele-App Aus Oldenburg
Austernfischer Austin und die Rettung des Wattenmeeres

Austernfischer Austin und die Rettung des Wattenmeeres

Das Oldenburger Unternehmen Quantumfrog hat eine Spiele-App entwickelt, die auf die Vermüllung der Meere aufmerksam machen will. Darin können Müllangler ihr Geschick beweisen und nebenbei etwas Wichtiges lernen.

Klimawandel der Grund?
Tiger auf Rekordhöhe in Nepal unterwegs

Tiger auf Rekordhöhe in Nepal unterwegs

Kathmandu (dpa) - Ein Tiger ist in Nepal in ungewöhnlich hohem Territorium unterwegs gewesen. Eine Fotofalle habe ...

Stark gefährdete Großkatze
Umweltschützer sorgen sich um Zukunft der Schneeleoparden

Umweltschützer sorgen sich um Zukunft der Schneeleoparden

Moskau (dpa) - Russische Tierschützer sehen den Schneeleoparden wegen des Klimawandels bedroht. Mit steigenden ...

Raubtiere
Wenn Tiger Menschen töten - und wie man das verhindern kann

Wenn Tiger Menschen töten - und wie man das verhindern kann

Tiger sind vom Aussterben bedroht, doch langsam nimmt ihre Zahl wieder zu. Der Erfolg im Artenschutz birgt nun Gefahren für den Menschen, warnen Naturschützer. Sie zeigen aber auch Lösungen.

Russland
Wilderei und Klimawandel: Rückgang von Rentier-Beständen

Wilderei und Klimawandel: Rückgang von Rentier-Beständen

Naturschützer berichten von toten Tieren, die in Russlands hohem Norden von Wilderern getötet worden sein müssen. Aber auch der Klimawandel macht den Tieren zu schaffen.

Weltweite Aktion
Licht aus für das Klima: "Earth Hour" trotz Corona-Pandemie

Licht aus für das Klima: "Earth Hour" trotz Corona-Pandemie

Rund um die Welt knipsen die Menschen eine Stunde lang die Lichter aus. Berühmte Bauwerke bleiben im Dunkeln, Menschen sitzen im Kerzenschein.

Oldenburg

Aktion
Samstag Licht aus

Samstag Licht aus

Licht aus für die Erde: Am Samstag, 28. März, sind Menschen weltweit aufgerufen, zur sogenannten „Earth Hour“ die ...

Delmenhorst

Earth Hour In Delmenhorst
Eine Stunde lang wird’s komplett dunkel

Eine Stunde lang  wird’s komplett dunkel

Bereits zum neunten Mal nimmt die Stadt Delmenhorst in diesem Jahr an der weltgrößten Klimaschutzaktion „Earth ...

Klima- und Umweltschutz
Earth Hour 2020: Trotz Corona-Krise ein Zeichen setzen

Earth Hour 2020: Trotz Corona-Krise ein Zeichen setzen

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Auch in der dunklen Stunde der Corona-Krise soll diese Solidaraktion stattfinden. Mit Ideen für Aktionen, die auch vom heimischen Sofa aus gehen.

Weniger Kaffee und Textilien
So senken Sie den virtuellen Wasserverbrauch

So senken Sie den virtuellen Wasserverbrauch

Duschen, spülen, waschen - gut 120 Liter Wasser verbraucht eine Person am Tag im Haushalt. Doch das meiste Wasser verbrauchen wir indirekt.

Berlin

Windenergie
Kommt 1000-Meter-Abstand?

Kommt 1000-Meter-Abstand?

Kommt der 1000-Meter-Mindestabstand zwischen Windrädern und Wohnhäusern? An diesem Donnerstag sollen Bund und Länder ...

Ausgang offen
Ökostrom-Ausbau: Druck ist riesig, Verhandlungen hart

Ökostrom-Ausbau: Druck ist riesig, Verhandlungen hart

Windräder und Solaranlagen sollen Atomkraft und Kohle ersetzen. Seit eineinhalb Jahren streiten Union und SPD darüber, wie das am besten geht. Am Donnerstag soll der Durchbruch gelingen. Es geht um Strom, Klimaschutz und Jobs - und um 1000 Meter.

PET im Körper
Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs "Plasticus"

Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs "Plasticus"

Plastikmüll schwimmt nicht nur auf dem Meer. Forscher konnten winzige Kunststoffteile sogar in einem Tier nachweisen, das in mehr als sechs Kilometern Tiefe lebt. Forscher und Umweltschützer schlagen Alarm.

PET im Körper
Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs "Plasticus"

Forscher nennen Tiefsee-Flohkrebs "Plasticus"

Plastikmüll schwimmt nicht nur auf dem Meer. Forscher konnten winzige Kunststoffteile sogar in einem Tier nachweisen, das in mehr als sechs Kilometern Tiefe lebt. Forscher und Umweltschützer schlagen Alarm.