• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
WWF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Münster

Wwf-Campus
Laborkittel statt Sommerferien

Laborkittel statt Sommerferien

Der 16-jährige Marten Preißig aus Oldenburg forscht zum Thema E-Mobilität. Möglich macht dies ein besonderer Sommer-Campus. Und dort ist sein Arbeitstag nicht gerade kurz.

Überflutete Nationalparks
Monsun bedroht seltene Tiere - Immer mehr Menschen sterben

Monsun bedroht seltene Tiere - Immer mehr Menschen sterben

Der regenreiche Monsun bedroht Millionen Menschen in Asien. Auch viele Tiere fliehen vor den Fluten. Nicht alle können sich retten.

Zu Hause im Tierpark
Grießbrei mit Schuss für älteste Orang-Utan-Dame der Welt

Grießbrei mit Schuss für älteste Orang-Utan-Dame der Welt

Bella hat schon viel erlebt. 1964 wurde sie im Dschungel von Indonesien gefangen. Seitdem lebt die Orang-Utan-Dame im Hamburger Tierpark Hagenbeck. Dort hat sie Geburten, Umzüge und Rangkämpfe erlebt. Eine Sache jedoch hat sie all ihren Artgenossen voraus.

Jubiläum
Was das Welterbe Wattenmeer einzigartig macht

Was das Welterbe Wattenmeer einzigartig macht

Es steht bei der Unesco auf einer Stufe mit dem Grand Canyon und dem Great Barrier Reef: das Wattenmeer. Große Teile der einzigartigen Landschaft zwischen Dänemark und den Niederlanden wurden 2009 zum Weltnaturerbe.

Kommentar

Wie jeder der Umwelt ein Stück weit helfen kann
von

Am Sonntag rief der WWF in ganz Deutschland dazu auf, ein Picknick zu veranstalten, als Protest gegen die Flut ...

Wilhelmshaven/Groningen

Weltnaturerbe Wattenmeer
Nur gemeinsamer Schutz macht Sinn

Nur gemeinsamer Schutz macht Sinn

Von wegen öde und leer: Die weltweit einzigartige Landschaft von Dänemark über Deutschland bis in die Niederlande zählt seit 2009 in Teilen zum Weltnaturerbe.

Umweltkonferenz in Bonn
Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Demos sollen UN-Klimaschützer beflügeln

Zehntausende junge Leute haben sich der Protestbewegung Fridays for Future angeschlossen und fordern mehr Klimaschutz. Sie haben das Thema mit Wucht auf die Agenda gedrückt. Kann eine große UN-Konferenz den Schwung nutzen?

Friesoythe

Gegen Plastikmüll In Friesoythe
Ein Picknick im Park als Protest

Ein Picknick im Park als Protest

Am Sonntag wird es im Stadtpark eine Aktion für Umweltschutz geben. Initiatorin ist die Schülerin Annika Wiese. Hintergrund ist ein Aufruf des WWF. Dabei sein kann jeder, wenn er auf bestimmte Dinge achtet.

Berlin

Wasserverbrauch
Weniger Fleisch hilft beim Wassersparen

Weniger Fleisch hilft beim Wassersparen

Trinkwasser macht nur einen sehr geringen Anteil aus. Die Landwirtschaft ist der größte Wasserverbraucher.

Mehr Plastikmüll im Meer
Nabu: Supermärkte auch bei Papiertüten in der Pflicht

Nabu: Supermärkte auch bei Papiertüten in der Pflicht

Plastikabfall wird vermehr vermieden. Dafür bekommen die Supermärkte Lob vom Naturschutzbund. Doch das reiche nicht. Auch bei den Papierverpackungen sieht der Nabu die Ketten in der Pflicht.

Kampf gegen Vermüllung
Tansania führt Verbot von Plastiktüten ein

Tansania führt Verbot von Plastiktüten ein

Daressalam (dpa) - Nach vielen anderen Ländern führt nun auch Tansania ein Verbot von Plastiktüten ein. Seit Samstag ...

Madrid

Monarchie
Ex-König Juan Carlos geht in Rente

Ex-König Juan Carlos geht in Rente

Zahlreiche Skandale werfen ihren Schatten auf das Leben des ehemaligen Königs von Spanien. An glorreiche Zeiten erinnert nur noch wenig.

Hamburg/Hannover/Oldenburg

Oldenburger Tafel
„Blauäugig, das Containern zu legalisieren“

„Blauäugig, das Containern zu legalisieren“

Hamburg will das „Containern“ erlauben, doch nicht überall findet der Vorschlag Anklang. Neben der Oldenburger Tafel ist auch das niedersächsische Justizministerium skeptisch. Andere Staaten wählen dabei andere Wege.

Spanisches Königshaus
Adiós, Altkönig: Juan Carlos holt die Segel ein

Adiós, Altkönig: Juan Carlos holt die Segel ein

Spaniens abgedankter Skandalkönig Juan Carlos will nicht mehr in der Öffentlichkeit stehen. Schluss mit offiziellen Verpflichtungen und repräsentativen Aufgaben - stattdessen Segelregattas und Corridas. Was bleibt von dem Mann, der Spanien die Demokratie brachte?

Umweltbewusstsein nimmt zu
Mehrheit der Bevölkerung sieht Defizite bei Energiewende

Mehrheit der Bevölkerung sieht Defizite bei Energiewende

Die Energiewende zu langsam und die Politik im Interesse der Wirtschaft: Viele Menschen in Deutschland sind einer Studie zufolge unzufrieden mit Regierung in Sachen Umweltschutz.

Tossens

Kids-Watt-Academy In Tossens
Auch im Watt wächst ein Kaktus

Auch im Watt wächst ein Kaktus

An verschiedenen Stationen erfuhren die Kinder Wissenswertes über diesen besonderen Lebensraum. Auch der Spaß kam dabei nicht zu kurz.

Kabinettsbeschluss
Abschuss von Wölfen wird einfacher

Abschuss von Wölfen wird einfacher

Wenn es um Wölfe geht, ist fast alles umstritten: Wie viele in Deutschland leben, wie viele hierzulande leben sollten, wann und wo sie abgeschossen werden dürfen. Jetzt gibt es einen Kabinettsbeschluss zur "Lex Wolf". Aber es bleibt spannend.

Tossens

Umwelt
Junge Klimaretter am Friesenstrand

Junge Klimaretter am Friesenstrand

150 Kinder werden am Wochenende zu Klimarettern und Meeresschützern. Von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Mai, ...

Wenn Nutzvieh gerissen wird
Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Die Rückkehr der Wölfe stellt Schäfer vor Probleme und macht vielen Menschen Angst - und sie ist ein großes Wahlkampf-Thema. Nach monatelangem Zoff scheint nun ein Kompromiss in der Bundesregierung gefunden. Er kommt aber schlecht an.