• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

xinhua

News
XINHUA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Fußball-Rentner
Uli Stielike: "Wahnwitzige Entscheide" durch Abseitsregel

Uli Stielike: "Wahnwitzige Entscheide" durch Abseitsregel

Berlin (dpa) - Ex-Europameister Uli Stielike sieht die Entwicklung des Fußballs in den vergangenen 50 Jahren kritisch."Es ...

Beziehung Washington-Peking
Erstes Telefonat mit Xi: Biden kritisiert China

Erstes Telefonat mit Xi: Biden kritisiert China

Das Verhältnis zwischen den USA und China ist schlecht wie nie. Im Gespräch mit Xi Jinping lässt US-Präsident Biden einen harten Kurs gegenüber China erkennen. Peking warnt vor einer "Konfrontation".

Fünf Tonnen schweres Schiff
Chinas Sonde "Tianwen 1" schwenkt in Mars-Umlaufbahn ein

Chinas Sonde "Tianwen 1" schwenkt in Mars-Umlaufbahn ein

Nach 202 Tagen im All und einer Reise von rund 470 Millionen Kilometern erreicht das chinesische Raumsonde den Mars. Bis zum Landeversuch auf dem Roten Planeten werden aber noch einige Monate vergehen.

Terror in Afghanistan
Viele Tote bei Taliban-Attentat auf Militärstützpunkt

Viele Tote bei Taliban-Attentat auf Militärstützpunkt

Seit Monaten gibt es Friedensgespräche zwischn der Regierung in Kabul und den Taliban. Das hindert die Islamisten aber nicht, ihre Angriffe auf Vertreter des Staates fortzusetzen. Nun haben erneut viele Soldaten ihr Leben verloren.

Nach Explosion
Neun Arbeiter tot aus chinesischer Goldmine geborgen

Neun Arbeiter tot aus chinesischer Goldmine geborgen

Chinas Gruben gelten als die gefährlichsten der Welt. Wie gefährlich, das hat noch einmal das jüngste Unglück in der Provinz Shandong vor Augen geführt.

Aus 600 Metern Tiefe
Nach zwei Wochen: Elf verschüttete Bergleute gerettet

Nach zwei Wochen: Elf verschüttete Bergleute gerettet

Geglückte Rettungsaktion zwei Wochen nach einer Explosion in einer Goldmine im Osten Chinas: Aus 600 Metern Tiefe werden elf verschüttete Kumpel lebend geborgen. Nach weiteren zehn Eingeschlossenen läuft noch die Suche.

1731 Gramm Mondgestein
China will Mondproben mit ausländischen Forschern teilen

China will Mondproben mit ausländischen Forschern teilen

Mitte Dezember kam das chinesische Raumschiff "Change'e 5" mit Mondproben zurück zur Erde. Analysieren sollen die Gesteinstproben nun nicht nur chinesische Wissenschaftler.

Nach einer Woche
Verschüttete Bergleute in China geben Lebenszeichen

Verschüttete Bergleute in China geben Lebenszeichen

Gute Nachrichten aus Qixia. Nach einer Explosion in einer Goldmine in Ostchina melden sich die verschütteten Bergleute.

Pyramiden statt Schnee
"Verrückter" WM-Tag der Schweizer Handballer

"Verrückter" WM-Tag der Schweizer Handballer

Fast 26 Jahre nach ihrer letzten WM-Teilnahme starten die Schweizer Handballer mit einem Sieg ins Turnier in Ägypten. Ein paar Stunden vor dem Erfolg gegen Österreich steckten sie noch im heimatlichen Schneechaos fest.

Nach Erdbeben
Nachbeben erschüttern immer noch Kroatiens Zentralregion

Nachbeben erschüttern immer noch Kroatiens Zentralregion

Im neuen Jahr bebt die Erde in der kroatischen Banija immer noch. Das Schlimmste dürfte überstanden sein, doch der Schaden lässt sich noch nicht ermessen. Tausende Bewohner einer der ärmsten Regionen des Landes stehen vor dem Nichts.

Bevölkerung in Angst
Weitere Erdbeben in Kroatien

Weitere Erdbeben in Kroatien

Die Erde in Kroatien kommt nicht zur Ruhe. Am frühen Morgen gab es gleich zwei weitere Erdstöße.

"Großer Schritt"
China holt erstmals Mondgestein

China holt erstmals Mondgestein

Nach der Rückkehr des ersten Mondgesteins seit 44 Jahren erhoffen sich Chinas Forscher bahnbrechende Erkenntnisse über die Geschichte des Erdtrabanten. Können ausländische Wissenschaftler mitforschen?

Raumkapsel gelandet
China bringt Mondgestein zur Erde

China bringt Mondgestein zur Erde

Zum ersten Mal seit vier Jahrzehnten hat China wieder Mondgestein zur Erde geholt. Der Flug diente auch der Vorbereitung, um chinesische Astronauten auf den Mond zu bringen. Holt China immer schneller auf?

Fußball-Globetrotter
Stielike beendet Trainerkarriere: An Rentnerdasein gewöhnt

Stielike beendet Trainerkarriere: An Rentnerdasein gewöhnt

Düsseldorf (dpa) - Die jahrzehntelange Trainerkarriere von Fußball-Globetrotter Uli Stielike ist endgültig vorbei: ...

Wochenende der Erfolge
Große Erfolge bei Weltraum-Projekten von Japan und China

Große Erfolge bei Weltraum-Projekten von Japan und China

Spektakuläre Erfolge zweier asiatischer Weltraum-Missionen: Eine japanische Sonde bringt erstmals Proben aus dem Untergrund eines Asteroiden zur Erde. China gelingt das erste ferngesteuerte Andocken eines Raumschiffes in der Mond-Umlaufbahn.

Mondgestein im Gepäck
"Chang'e 5": China gelingt Andock-Manöver mit Rückkehrkapsel

"Chang'e 5": China gelingt Andock-Manöver mit Rückkehrkapsel

Erfolgreiches Rendezvous in 380.000 Kilometer Entfernung: Chinas Raumschiff "Chang'e 5" nimmt eine der schwierigsten Hürden auf dem Rückweg zur Erde. Forscher warten gespannt auf das Mondgestein.

Raumfahrt
Chinas Sonde "Chang'e 5" auf dem Mond gelandet

Chinas Sonde "Chang'e 5" auf dem Mond gelandet

China will weltweit erstmals seit über 40 Jahren Gesteinsproben vom Mond auf die Erde bringen. Nach der erfolgreichen Landung auf der Mondoberfläche steht der schwierigste Teil der Mission noch bevor.

Mondgestein zur Erde bringen
"Chang'e 5": Landung chinesischer Mondsonde rückt näher

"Chang'e 5": Landung chinesischer Mondsonde rückt näher

China geht die nächste Herausforderung im All an. Ein Modul soll Mondmaterial sammeln und zur Erde zurückbringen. Nach einem wichtigen Manöver steht die Landung auf dem Erdtrabanten nun kurz bevor.

Save the Children meldet
Täglich werden Kinder in Afghanistan getötet oder verletzt

Täglich werden Kinder in Afghanistan getötet oder verletzt

Mehr als 26.000 Kinder und Jugendliche sind laut der Hilfsorganisation Save the Children in den vergangenen 15 Jahren Opfer des Konflikts in Afghanistan geworden.