• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

zentralinstitut

News
ZENTRALINSTITUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vor Weihnachten
Hilfswerke bekommen mehr Spenden

Hilfswerke bekommen mehr Spenden

Die großen kirchlichen Hilfswerke sehen eine ungebrochene Spendenbereitschaft in Deutschland. Aber auf dem Markt tummeln sich auch unseriöse Anbieter.

Richtig Gutes tun
Die goldenen Regeln des Spendens

Die goldenen Regeln des Spendens

Weihnachten ist ein Fest des Gebens. Viele wollten dann Gutes tun und spenden. Doch bei wem ist das Geld am besten aufgehoben?

Starker Rückgang bei Kindern
Ärzte verordnen immer weniger Antibiotika

Ärzte verordnen immer weniger Antibiotika

Berlin (dpa) - Niedergelassene Ärzte verschreiben deutlich weniger Antibiotika als noch 2010. Besonders stark seien ...

Frankfurt

Bilanz
DZ Bank fährt weniger Gewinn ein

Die genossenschaftliche DZ-Bank-Gruppe hat im vergangenen Jahr weniger Gewinn gemacht. Das Ergebnis vor Steuern ...

Faktencheck
Spenden - wie viel Geld kommt an?

Spenden - wie viel Geld kommt an?

Bei Hilfsorganisationen fließt zu viel Geld in die Verwaltung - und die Hilfsbedürftigen gehen nahezu leer aus. Diesen Eindruck haben manche Menschen. Mit Recht?

Richtig geben
Wie Spender seriöse Organisationen erkennen

Wie Spender seriöse Organisationen erkennen

Gerade in der Weihnachtszeit bitten wieder viele Hilfsorganisationen um eine Spende. Einige Menschen scheuen sich aber, etwas zu geben. Sie befürchten, dass das Geld nicht bei den Bedürftigen ankommt. Eine Annahme, die nicht immer berechtigt ist.

Unterschiede in Ländern
Deutsche spenden immer mehr

Deutsche spenden immer mehr

Für den guten Zweck geben Menschen in Deutschland immer mehr Geld aus. Besonders hoch ist das Spendenaufkommen rund um Weihnachten. Bei der Zahl der Spender gibt es generell ein Ost-West-Gefälle.

Schwarze Schafe erkennen
Damit die Hilfe ankommt: Kompass für den Spendendschungel

Damit die Hilfe ankommt: Kompass für den Spendendschungel

Alle Jahre wieder flattern in der Vorweihnachtszeit Spendenaufrufe ins Haus. Egal, ob Unterstützung für Hurrikanopfer oder die Rettung des Regenwaldes - wer Gutes tun will, ist im Spendendschungel schnell überfordert. Was seriös ist und was nicht.

Fußballprofis spenden Gehalt
Common Goal und sein 1-Prozent-Projekt

Common Goal und sein 1-Prozent-Projekt

Wenn sich Fußballprofis für eine gute Sache einsetzen, stellt sich immer die Frage: Ist das nur PR fürs Portfolio - und was spendet der hoch bezahlte Kicker wirklich von seinem üppigen Gehalt? Ein ambitioniertes Projekt hat nun einen neuen Ansatz und ersten Erfolg.

Versammelt und besucht

Versammelt  und besucht

Der „Aktionskreis Pater Beda für Entwicklungsarbeit“, bei dem auch der Friesoyther Gerd Bolten seit vielen Jahren ...

Hilfe zu Weihnachten
Was Verbraucher beim Spenden wissen müssen

Was Verbraucher beim Spenden wissen müssen

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Viele Organisationen bitten derzeit um Unterstützung. Eine Studie zeigt aber: Nicht immer können Spender erkennen, was mit ihrem Geld passiert. Daher sollten sie vor der Gabe genau hinschauen.

Berlin

Spenden
Für andere Gutes tun und selbst Steuern senken

Für andere Gutes  tun und selbst Steuern senken

Ob für Flüchtlingshilfe, Unwetteropfer oder Sportverein – mit vielen Spenden können Steuerzahler ihre Steuern senken. ...

Berlin

Spenden
Für andere Gutes tun und selbst Steuern senken

Für andere Gutes  tun und selbst Steuern senken

Ob für Flüchtlingshilfe, Unwetteropfer oder Sportverein – mit vielen Spenden können Steuerzahler ihre Steuern senken. ...

Nachhaken und anrufen: Seriöse Kleidersammler erkennen

Nachhaken und anrufen: Seriöse Kleidersammler erkennen

Seriöse Sammler von Altkleidern geben sich zu erkennen. Das bedeutet für den Spender: Er kann sich informieren, ...

Berlin

Wohltätigkeit
Deutsche spenden so viel wie nie

Allein für die Flüchtlingshilfe kamen im vergangenen Jahr etwa 117 Millionen Euro zusammen. Oft gab es lokale Hilfsinitiativen.

Berlin

Kosteneinsparung
Besuche beim Arzt sollen weniger werden

Besuche beim Arzt sollen weniger werden

Die Deutschen gehen zu oft zum Arzt. Eine bessere Steuerung der Arztbesuche von Patienten tut not. Doch die Ärzte streiten, wer das machen soll, und die Krankenkassen sind eher skeptisch.

Oldenburg

Bilanz
Volksbank Oldenburg mit hoher Dynamik

Volksbank Oldenburg mit hoher Dynamik

Die Volksbank Oldenburg ist auch 2015 kräftig gewachsen. Das Volumen der Kundenkredite wurde um 7,7 Prozent auf ...

Mannheim

Gesundheit
Wenn Albträume den Schlaf rauben

Wenn Albträume den Schlaf rauben

Albträume kennt jeder. Meist sind sie schnell vergessen. Wer nachts häufig Gruselszenen durchlebt, geht abends ungern schlafen.

Berlin

Gemeinnützig Vererben
Mit dem Nachlass Gutes tun

Mit dem Nachlass Gutes tun

Jeder zehnte Deutsche über 60 Jahre überlegt, mit seinem Erbe einen guten Zweck zu unterstützen. Möglichkeiten zu helfen gibt es viele.