• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

zweiter-weltkrieg

News
ZWEITER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hamburg/München/Binz

Architektur
Aus Nazi-Gebäuden werden Luxus-Oasen

Aus Nazi-Gebäuden  werden Luxus-Oasen

In einem Hamburger Villenviertel wurde
ein NS-Bau zur Luxus-Wohnanlage umgebaut. Auch in München und auf Rügen trifft NS-
Historie auf Wohlstand.

"Flucht ins Paradies"
Eine kleine Geschichte übers Reisen

Eine kleine Geschichte übers Reisen

Zu den Olympischen Spielen, auf der Seidenstraße oder an den Gardasee: Seit Jahrtausenden reisen die Menschen. Seit dem 18. Jahrhundert auch ohne einen bestimmten Zweck. Heute stellen viele das Vergnügen infrage.

Oldenburg

Malerei
Radziwill-Anhänger erhalten ordentlichen Nachschlag

Radziwill-Anhänger erhalten ordentlichen Nachschlag

Die Ausstellung „Franz Radziwill – 125 Werke zum 125. Geburtstag“ im Oldenburger Schloss erfreut sich größten Interesses. ...

Berlin

Hildegard Knef In „die Mörder Sind Unter Uns“
Sie war der Star im ersten Nachkriegsfilm

Sie war der Star im ersten Nachkriegsfilm

Eine Filmperle ist derzeit in der Arte-Mediathek zu sehen: „Die Mörder sind unter uns“ war der erste deutsche Spielfilm nach dem Zweiten Weltkrieg. Hildegard Knef spielte eine Hauptrolle.

Schierbrok/Hude

Radtour-Serie In Ganderkesee
Durch Feld und Flur in den Hasbruch

Durch Feld und Flur in den Hasbruch

In Folge 5 der NWZ-Sommerradtouren beschreibt Gästeführerin Annette Dick einen kürzeren Rundkurs durchs Grüne: Von Schierbrok aus geht’s Richtung Hude und zurück. 23 Kilometer beträgt die Streckenlänge.

Oldenburg

Nach Dem Zweiten Weltkrieg
Der Hausarrest rettete Bruder Egon das Leben

Der Hausarrest rettete Bruder Egon das Leben

Dieter Harfst wuchs im Nachkriegs-Oldenburg auf. Nicht jede seiner Erinnerungen ist unbeschwert.

Interview Mit Dem Klimaforscher Mojib Latif
„Diese Temperaturen gehören hier nicht hin“

„Diese Temperaturen gehören hier nicht hin“

Professor Mojib Latif (65) ist Klimaforscher am Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel. Im Interview spricht er über die Hitzewelle und den Klimawandel.

Cloppenburg

Sommergespräch In Cloppenburg
Bürgermeister bezieht Stellung: Noch auf Weg zur Fahrradstadt

Bürgermeister bezieht Stellung: Noch auf Weg zur Fahrradstadt

Bildungswerk-Geschäftsführerin Ilona Heydt sprach im Rahmen des Sommergesprächs mit Cloppenburgs Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese. Auch die Zuhörer stellten Fragen.

Oberlethe/Bümmerstede

Zweiter Weltkrieg In Bümmerstede
Seit 67 Jahren verheiratet: Ehepaar erinnert sich an Mai 1945

Seit  67 Jahren verheiratet: Ehepaar erinnert sich an Mai 1945

Emma und Robert Wilkens aus Bümmerstede möchten keinen Tag ihrer Ehe missen. Verbunden sind sie auch durch die Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg.

Prag erste Station
Pompeo kommt nach Europa - aber nicht nach Deutschland

Pompeo kommt nach Europa - aber nicht nach Deutschland

Mit der Ankündigung des US-Truppenabzugs ist das deutsch-amerikanische Verhältnis auf einem neuen Tiefpunkt angelangt. Jetzt kommt US-Außenminister Pompeo für vier Tage nach Mitteleuropa. Und welches Land fehlt in seinem Reiseprogramm?

Von Protesten begleitet
Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt

Polens Präsident Duda für zweite Amtzeit vereidigt

Andrzej Duda wird für weitere fünf Jahre Polen als Staatsoberhaupt führen. Bei seiner Vereidigung gab es auch leere Sitze - Abgeordnete der Opposition blieben aus Protest fern. In seiner Rede erinnerte Duda daran, wem er seine politische Karriere verdankt.

Berlin

Raubkunst
Rousseau-Gemälde auf Rückweg nach Frankreich

Ein von einem Wehrmachtssoldaten im Zweiten Weltkrieg aus der Normandie nach Berlin mitgenommenes Gemälde ist auf ...

Kostensenkungen im Visier
Continental wegen Corona in roten Zahlen

Continental wegen Corona in roten Zahlen

Bei Conti macht sich der coronabedingte Produktionsstopp in allen Sparten deutlich bemerkbar. Das Minus im zweiten Quartal fällt hoch aus. Doch es gibt Zeichen, die dem Unternehmen Mut machen

Friedrichsfeld

Fliegerbombe In Varel
Darum dauerte es mit der Bombensprengung so lange

Darum dauerte es mit der Bombensprengung so lange

Kann das was passieren? Erst nach mehrfacher Prüfung wurde die Fliegerbombe in Friedrichsfeld gezündet. Die Sprengmeister arbeiteten eng mit den Behörden und der Polizei zusammen.

Jubiläum
Herzogin Kate würdigt Britisches Rotes Kreuz

Herzogin Kate würdigt Britisches Rotes Kreuz

Die Hilfsorganisation feiert ihren 150. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehören nicht zuletzt die britischen Royals.

Leer

Bauarbeiten Gestartet
Frischzellenkur für Leeraner Fußgängerzone

Frischzellenkur für Leeraner Fußgängerzone

Für 1,6 Millionen Euro wird ein Teilstück der Mühlenstraße in Leer bis zum Frühjahr 2021 neu gestaltet. Durch mögliche Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg könnte es jedoch zu Verzögerungen kommen.

Amelhausen

Zweiten Weltkrieg In Amelhausen Erlebt
Erinnerungen von Ewald Deepe noch lebendig

Erinnerungen von Ewald Deepe noch lebendig

Die Projektile flogen nur einen Meter über den Köpfen hinweg. Das war nur eine von vielen Situationen, in denen Ewald Deepe aus Amelhausen einen wachsamen Schutzengel hatte.

Mariensiel

Fly-In In Mariensiel
Pausenlos schweben die Flieger in Mariensiel ein

Pausenlos schweben die Flieger in Mariensiel ein

Der JadeWeserAirport Mariensiel wurde am Wochenende zum Treffpunkt für Piloten aus ganz Norddeutschland. Lange mussten Mitglieder von Flugvereinen im Corona-Jahr warten, bis sie wieder abheben durften.

Friedrichsfeld

Keine Evakuierung Nötig
Fliegerbombe in Friedrichsfeld erfolgreich gesprengt

Fliegerbombe in Friedrichsfeld erfolgreich gesprengt

Erneut ist auf dem ehemaligen Weltkriegsflughafen bei Varel eine Bombe gefunden worden. Eine Entschärfung war wegen eines deformierten Zünders nicht möglich – deshalb wurde kontrolliert gesprengt.