• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

zweiter-weltkrieg

News
ZWEITER-WELTKRIEG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Zweiter Weltkrieg
Laschet in Polen: Gedenken an Warschauer Aufstand

Laschet in Polen: Gedenken an Warschauer Aufstand

Armin Laschet, Kanzlerkandidat der Union, macht eine Auslandsreise nach Polen. Er erinnert dort an ein besonders düsteres Kapitel der deutschen Geschichte. Und er bedankt sich für Hilfe aus dem Nachbarland.

Friesoythe

Neues Gilde-ABC in Friesoythe
Lexikon für Stock und Hut

Lexikon für Stock und Hut

Pünktlich zum eigentlichen Schützenfest-Termin hat Stefan Kühling ein neues Nachschlagewerk herausgebracht. Mit dem Gilde-ABC lassen sich viele Begriffe über das Friesoyther Fest und die Schützengilde erklären.

Leserbrief aus Kanada
Lob für NWZ-Serie „Nach dem Zweiten Weltkrieg in Oldenburg“

Lob für NWZ-Serie „Nach dem Zweiten Weltkrieg in Oldenburg“

In einer großen Serie berichtete die NWZ über die Nachkriegszeit in Oldenburg. Die Artikel dazu sind bis nach Kanada gelangt.

Konjunktur
US-Wirtschaft wächst im zweiten Quartal erneut solide

US-Wirtschaft wächst im zweiten Quartal erneut solide

Nach dem coronabedingten Horrorjahr 2020 geht es wirtschaftlich wieder deutlich bergauf in den USA. Aber könnte die Delta-Variante die Erholung ausbremsen?

Suurhusen

SPD in Suurhusen feiert 75-jähriges Jubiläum – Eine Erinnerung
Neustart nach dem großen Leid des Krieges

Neustart nach dem großen Leid des Krieges

75-jähriges Jubiläum feiert der SPD-Ortsverband Suurhusen in diesem Jahr und nutzt die Gelegenheit für einen Rückblick auf einen Neustart in schwieriger Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.

Harkebrügge

Harkebrügger schreibt über Kneipensterben
Wie Bierkiste und Internet die Gastwirtschaft zu Grabe trugen

Wie Bierkiste und Internet die Gastwirtschaft zu Grabe trugen

In vielen Orten verschwinden teils jahrzehntealte Kneipen. In Harkebrügge ist von ehemals acht Gasthäusern nur noch eines übrig. Christoph Thomann, Schüler am AMG Friesoythe, hat das Kneipensterben in seinem Heimatdorf untersucht.

Elisabethfehn

St.-Elisabeth-Kirche in Elisabethfehn
Gotteshaus wird 100 Jahre alt

Gotteshaus wird 100 Jahre alt

1921 wurde die katholische Kirche am Kanal erbaut. Ihr 100. Geburtstag soll jetzt mit einer großen Festwoche in Elisabethfehn gefeiert werden.

Wildeshausen/Landkreis

Bevölkerungsschutz
Sirenen werden für Katastrophenalarm programmiert

Sirenen werden für Katastrophenalarm programmiert

Die Flutkatastrophe in Westdeutschland hat sie wieder in den Blickpunkt gerückt: die „gute, alte Sirene“, wie Bundeskanzlerin ...

"Ein wunderbarer Mensch"
Kollegen trauern um Herbert Köfer

Kollegen trauern um Herbert Köfer

Die Bühne und der Platz vor der Kamera waren sein Leben. Selbst mit 100 Jahren hatte Herbert Köfer noch viele Pläne. Ein knappes halbes Jahr nach seinem 100. Geburtstag ist die DDR-Fernsehlegende gestorben.

Budo
Japan ist die Geburtsstätte traditioneller Kampfkünste

Japan ist die Geburtsstätte traditioneller Kampfkünste

Tokio (dpa) - Japan ist die Heimat vieler traditioneller Kampfkünste, die unter dem Oberbegriff "Budo" (zu Deutsch ...

Oldenburg

Meinung von morgen
Verloren zwischen Leistung, Perfektion und ständiger Bewertung

Verloren zwischen Leistung, Perfektion und ständiger Bewertung

Die Leistungsgesellschaft bedeutet viele Vorteile für den Einzelnen, fordert aber auch Opfer. Kommentatorin Luissa Freund erklärt, was der Druck mit uns macht und warum wir Nachsicht haben sollten.

Terrorismus
Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

Vor zehn Jahren riss die Wahnsinnstat eines Rechtsextremisten eine tiefe Wunde in die kollektive Seele Norwegens. Zum Jahrestag der Breivik-Anschläge erinnert das Land an die Gewalttat.

Kulturzentrum
Humboldt Forum mit sechs Ausstellungen

Humboldt Forum mit sechs Ausstellungen

Ein Kreuz über kolonialem Raubgut, aus der Zeit gefallene Barockfassaden: Das Berliner Humboldt Forum wird viel kritisiert. Nun endlich kann der 680 Millionen teure Bau zeigen, was in ihm steckt.

Friesoythe

Glückwunsch
Friesoyther wird 100 Jahre alt

Friesoyther wird 100 Jahre alt

Alfons große Holthaus feiert an diesem Montag seinen runden Geburtstag. Geboren wurde der pensionierte Lehrer am 19. Juli 1921 in Kellerhöhe.

Medienberichte
Dänischer Mohammed-Karikaturist Kurt Westergaard gestorben

Dänischer Mohammed-Karikaturist Kurt Westergaard gestorben

Auf Westergaards Karikatur des Propheten Mohammed waren 2005 eine diplomatische Krise und gewaltsame Proteste gefolgt. Für den Dänen hatte all das Folgen.

Oldenburg

Der Gesellschaft den Spiegel vorgehalten
Kultur, Klorollen und viele Kinderspiele

Kultur, Klorollen und viele Kinderspiele

Die Klopapierpappkerne werden weiterverwendet. Die Gemeinnützigen Werkstätten produzieren daraus etwas Sinnvolles.

Oldenburg

Serie gestern und heute
Stadt ist knapp der Feuersbrunst entkommen

Stadt ist knapp der Feuersbrunst entkommen

Mehr als 30 Jahre geschah auf dem Grundstück nach dem Feuer quasi nichts. Verschiedene Planungen wurden verworfen, der Brand hatte letztendlich große Auswirkungen auf die gesamte Schlossfreiheit.

Sommerspiele in Tokio
Misstrauen und Verdruss - Japan skeptisch zu Olympia

Misstrauen und Verdruss - Japan skeptisch zu Olympia

Von Vorfreude auf Olympia ist in Japan auch wenige Tage vor dem Beginn der Sommerspiele nichts zu spüren. Die Nachricht von Corona-Fällen im Athletendorf schürt die Sorge vor einer Ausbreitung des Virus.

Bösel

Neuer Standort
Böseler Ehrenmal erhält eine neue Form

Böseler Ehrenmal erhält eine neue Form

Im Dorfpark soll eine neuer Platz hergerichtet werden. Historische Bauelemente sollen wieder integriert werden.