• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Nord-Moslesfehn

Terence schmust sehr gern

24.10.2019

Nordmoslesfehn Er zählt zwar zu den Kleintieren, ist aber ein Riese – ein „Deutscher Riese“. Gene dieser Kaninchenrasse trägt Terence in sich, aber auch noch andere. Er ist also ein Deutscher-Riese Mixkaninchen. Schon seit Juni lebt der etwa sieben Jahre alte Stallhase, der um die sechs Kilo auf die Waage bringt, im Oldenburger Tierheim. Mit mehreren „Riesen“ ist er hier eingezogen und nun als letzter übrig, da er gesundheitliche Probleme hat und auch in Zukunft ein „Notfell“ sein wird.

Aufgrund seines Gewichts und seiner Größe habe Terence Spondylosen (Verschleiß an der Wirbelsäule) und Arthrosen, zählt Tierpflegerin Lena Hauschild auf. Deshalb bekomme er täglich Schmerzmedikamente. „Auch seine Augen tränen und müssen regelmäßig gereinigt sowie getropft werden. In Zukunft wird er sicherlich häufiger dem Tierarzt vorgestellt werden müssen, auch ein Röntgenbild wird hin und wieder vonnöten sein, um das Fortschreiten seiner Arthrose im Blick zu behalten“, erklärt Hauschild.

Terence wird als lieber, ruhiger Kerl beschrieben. Er wünscht sich eine nette Freundin zum Anlehnen und Schmusen und möchte unbedingt in witterungsgeschützte Außenhaltung ausziehen, da die viele Bewegung gut für sein Knochengerüst ist. Terence sollte bevorzugt in ein ruhiges, entspanntes neues Heim ziehen, da er selbst sehr gemütlich ist und keine Hektik mag.

Wer dem lieben Riesen eine zweite Chance geben mag, kann im Tierheim (Nordmoslesfehner Straße 412, Telefon   50 42 93) und auch bei der Kleintiergruppe unter Telefon   01577/184 07 37 Informationen einholen oder Terence direkt zu den Öffnungszeiten (mittwochs bis sonntags von 14 bis 17 Uhr) besuchen.


Mehr Infos unter   www.tierheim-ol.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.