• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland Landkreis Aurich Norden

Groß-Projekt soll den Tourismus ankurbeln: Wasserkante in Norddeich ist bereits ein beliebtes Ausflugsziel

19.06.2021

Norddeich Die neugestaltete Strandpromenade in Norddeich ist bereits ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänger und Surfer. Das wurde mit zunehmend wärmeren Temperaturen während der vergangenen Wochenenden immer mehr deutlich. Obwohl der Strand immer noch von Baufahrzeugen und Sperrgittern gesäumt ist, nutzen viele die Gelegenheit für einen Besuch. Die „Wasserkante“ bezeichnet die Neugestaltung des gesamten Vordeichgeländes in Norddeich. „Wir liegen im Zeitplan“, sagte Kurdirektor Armin Korok mit Blick auf die Baustelle am Kurzentrum.

Eine von den Behörden genehmigte Treppe soll 2022 zu einem Lahnungsfeld führen. Damit es barrierefrei ist, werden auch zwei Rampen in die Salzwiesen führen. Daran schließt sich dann ein Lahnungsfeld mit einer Freilauffläche für Hunde an. Frei laufen dürfen die Hunde dort nur außerhalb der Brut- und Setzzeit von Wildtieren.

Leinenpflicht herrscht ganzjährig in der Salzwiese und auf der Promenade. Hier gibt es noch Kritik von den Hundebesitzern. Diese hatten sich für einen direkten Zugang vom Strand ins Meer stark gemacht, und dafür unter anderem über 1000 Unterschriften gesammelt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.