• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

LEHRGANG: 17 neue Truppmänner für die Ortsfeuerwehren

17.10.2007

NORDENHAM 17 Teilnehmer haben jetzt den ersten Truppmann-Lehrgang für Feuerwehrmannanwärter erfolgreich absolviert. Die Anwärter im Alter von 16 bis 40 Jahren kamen aus Nordenham, Butjadingen und von den Werksfeuerwehren der Nordenhamer Seekabelwerke (NSW) und Metaleurop.

Die Teilnehmer nahmen an einem 50-stündigen Einstiegslehrgang teil, der in den zurückliegenden vier Wochen in ihrer Freizeit stattfand. Neben einer praktischen Ausbildung in den Bereichen Hilfeleistung und Brandbekämpfung wurden umfangreiche Kenntnisse in den wichtigsten Bereichen des Feuerwehrwesens vermittelt. Hierzu gehören unter anderem Feuerwehrfahrzeuge und Pumpen, Funk, Alarmierung, Gerätschaften der Feuerwehr, Löschwasserversorgung und Löschverfahren, Löschmittel sowie Atemschutz. Voraussetzung für den erfolgreichen Abschluss der Truppmannausbildung ist auch der Abschluss eines Erste-Hilfe-Lehrganges.

Ein Ausbildungsteam, dass aus Kameraden der Stadt Nordenham und der Gemeinde Butjadingen bestand, die ebenfalls ihre Freizeit opferten, vermittelte den neuen Kameraden die notwendigen Kenntnisse. Diese sollen den Einstieg in den aktiven Feuerwehrdienst ermöglichen. Bei der Abnahme des Lehrganges zeigte sich der Kreisausbildungsleiter des Landkreises Wesermarsch mit dem Wissenstand der Teilnehmer zufrieden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit dem Bestehen dieses Lehrganges ist für die Feuerwehrleute die Truppmannausbildung noch nicht abgeschlossen. Die weitere Ausbildung findet in den nächsten zwei Jahren in den Ortswehren statt.

Folgende Teilnehmer haben den ersten Teil des Lehrgangs zum Truppmann bestanden: Olaf Steinke von der Ortswehr Esenshamm, Kevin Klockgether, Chris Danny Kappmeier und Ulf Kloppenburg (Abbehausen), Pascal Aszmons, Simon Marx und Mike Stern (Blexen), Nils Büsing (Nordenham), Marcel Schnitger und Patrick Kirmes (Phiesewarden), Ole Arndt (Eckwarden), Timo Nimptsch und Jan Christian Seebeck (Tossens), Pierre Girod und Florian Schweers (Werksfeuerwehr NSW) sowie Dzevdzet Bajrami und Ismail Sahin von der Werksfeuerwehr Metaleurop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.