• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Fördergelder: 800 000 Euro für schöneres Blexen

04.05.2016

Blexen „Das ist eine super Nachricht. Damit hatte ich nicht gerechnet“, freute sich Dienstagabend Bürgermeister Carsten Seyfarth auf Anfrage der NWZ . Die Landtagsabgeordneten Karin Logemann (SPD) aus Berne und Hans-Joachim Janßen (Grüne) aus Jade hatten Dienstagnachmittag mitgeteilt, dass Nordenham 424 000 Euro aus dem Fördertopf der Dorferneuerung für eine Neugestaltung des Areals am Fähranleger in Blexen bekommt.

Zudem wird die Erneuerung des Wirtschaftsweges Mitteldeich im Stadtgebiet mit 112 000 Euro gefördert.

Mit der Fördersumme für Blexen sei der Antrag der Stadt, der bis zum 15. Februar dieses Jahres eingereicht werden musste, voll zum Zuge gekommen, freute sich Bürgermeister Carsten Seyfarth.

Insgesamt 800  000 Euro sollen in mehrere maritime Bausteine investiert werden. Die Stadt beteiligt sich mit 400 000 Euro. Der Bürgermeister hofft, dass der Förderbescheid bald folgt und die Arbeiten in diesem Jahr starten. Damit geht es gleich in zwei großen Schritten mit der Dorferneuerung in Blexen voran. Wie berichtet, sollen Mitte Mai die Arbeiten des zweiten Bauabschnitts zur Verschönerung der Langen Straße beginnen. Dafür und für die Erneuerung der Fahrbahndecke werden insgesamt 650 000 Euro investiert.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.