• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Bilder von Gisela Bartels

07.06.2017

Nordenham /Brake Vier große Bilder der Nordenhamerin Gisela Bartels sind ab diesen Mittwoch im Kreishaus in Brake an der Poggenburger Straße 15 zu sehen. Die Eröffnung der Ausstellung beginnt um 16 Uhr im Foyer. Eine Einführung in die Arbeiten der 2014 verstorbenen Künstlerin werden ihr Ehemann Hinrich Bartels sowie der Oldenburger Kunstkritiker Jürgen Weichardt geben. Auch eine musikalische Darbietung der Gitarrengruppe DMA unter der Leitung von Heinrich Wedemeyer (Musikschule Wesermarsch) ist geplant.

Gisela Bartels wurde 1939 in Berlin geboren. Seit 1972 war sie in Nordenham als Lehrerin zunächst an der Hafenschule, dann als Oberstudienrätin in den Fächern Kunst und Deutsch am Gymnasium tätig. Neben dem Schuldienst fand die Mutter von vier Söhnen Zeit zum Malen und stellte ihre Werke im In- und Ausland aus.

Merle Ullrich Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2305
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.