• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Siedlergemeinschaft Blexen: Vorstand bleibt komplett im Amt

03.02.2020

Blexen Bruno Wandrey bleibt Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Blexen. Während der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Gemeindehaus wurden er und die übrige Führungsriege in ihren Ämtern bestätigt.

Dazu gehören der Zweite Vorsitzende Hergen Brunßen, der Kassenwart Uwe Wieczorek und die Schriftführerin Brigitte Folkers. Mitglieder des Vergnügungsausschusses sind Siegmar Folkers, Brigitte Folkers, Günter Harbers, Franjo Grbavac, Hannelore Plump, Alfred Plump, Jürgen Wieczorek und Rita Wulf. Petra Ceranovic, Günter Harbers und Manfred Lehmann sind als Hauskassierer tätig, und Uwe Schink ist weiterhin Gerätewart. Für die Kassenprüfung ist Knut van Loh verantwortlich, Manfred Lehmann wurde zum Pressewart gewählt.

Langjährige Mitglieder ausgezeichnet

Ehrungen waren ein weiterer Programmpunkt. Ausgezeichnet angesichts ihrer langjährigen Vereinsmitgliedschaft wurden der Vorsitzende Bruno Wandrey, Marlis und Jens Albrecht, Ingrid Kuck-Schmidt, Günther Schmidt, die seit 25 Jahren dabei sind, Uwe Wieczorek (30 Jahre), Ute und Günter Horstmann sowie das Ehepaar Brigitte und Siegmar Folkers (alle 40 Jahre). Geehrt wurden darüber hinaus Ida und Ernst-August Höhn (50 Jahre), Marianne und Waldemar Abel sowie das Ehepaar Elke und Günter Harbers (alle 60 Jahre). Gabriele Wandrey (25 Jahre), Marion und Günter Wührmann (beide 40 Jahre) waren verhindert.

Aus dem Jahresrückblick des Vize-Vorsitzenden Hergen Brunßen ging hervor, dass die Siedlergemeinschaft mit ihren derzeit 127 Vollmitgliedern in den vergangenen zwölf Monaten wieder in vielerlei Hinsicht aktiv war und sich in das Dorfleben Blexens eingebracht hat. Das fing mit dem Schredderfest und dem Boßelwettkampf „Blexen gegen den Rest der Welt“ im Januar an und endete mit dem Weihnachtsmarkt und Blexer Advent im Dezember. Die Ausflüge führten zum Paddeln in den Spreewald, nach Cloppenburg sowie zum Schwimmenden Moor am Jadebusen mit dem Fahrrad. Zudem gab es mehrere Treffen wegen der Klagen hinsichtlich der mit der Neugestaltung der Langen Straße einhergehenden Kosten für die Anwohner durch die Straßenausbaubeitragssatzung.

Auch für das Jahr 2020 plant die Siedlergemeinschaft Blexen wieder verschiedene Aktionen wie beispielsweise die Beteiligung am Luftkegeln in Volkers und Tettens, eine gemeinsame Radtour und die Paddeltage im Spreewald. Sie werden vom 20. bis zum 24. Mai stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.