• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Sie haben eine sichere Perspektive

07.09.2019

Blexen Wer im Werk von Kronos Titan in Blexen eine Ausbildung beginnt, wird nach erfolgreichem Abschluss bei entsprechender persönlicher und fachlicher Eignung übernommen – und hat gute berufliche Perspektiven in diesem Chemieunternehmen. Auch die Weiterbildungsmöglichkeiten sind bei Kronos sehr gut.

Das haben Personalleiter Jan-Peter Leffers und Ausbildungsleiter Holger Gerdes am Freitag anlässlich der Vorstellung sieben neuer Auszubildender bestätigt.

Im Gespräch mit den jungen Leuten zeigte sich: Sie schätzen sehr, bei Kronos einen ziemlich sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bekommen zu können. Und: Viele habe Verwandte, die bereits bei Kronos arbeiten und hier gerne tätig sind.

Das Chemieunternehmen bietet in Blexen drei Ausbildungsberufe an: Chemikant, Industriemechaniker und Elektroniker. Benötigt werden überwiegend Chemikanten.

Entgegen mancher Vermutungen hat ein Chemikant nichts mit dem Labor zu tun, sondern ist in der Produktion tätig. Chemikanten bedienen und steuern die Anlagen im Werk. Die dreieinhalbjährigen Ausbildungszeiten können für besonders geeignete Bewerber verkürzt werden.

Unter den sieben neuen bei Kronos ist in diesem Jahr auch wieder eine weibliche Auszubildende: Fenja Lippa (16) aus Nordenham. Sie wird zur Chemikantin ausgebildet.

Hier die Namen der weiteren, ebenfalls alle in Nordenham wohnenden neuen Auszubildenden: Mehmet Emin Acar (20, Chemikant), Linus Brüggemann (18, Elektroniker), Jesse Eisenhauer (17, Chemikant), Jan Luca Hedemann (19, Chemikant), Fynn Schellstede (16, Industriemechaniker), Engin Yildiz (19, Chemikant).

Die Ausbildung der Elek-troniker und Industriemechaniker von Kronos findet zu 50 Prozent in der Lehrwerkstatt von Weser-Metall statt. Chemikanten werden ausschließlich im Kronos-Werk ausgebildet und durchlaufen hier alle Abteilungen. Chemische Grundlagenkenntnisse erwerben sie in zwei jeweils vierwöchigen Seminaren in der Umweltstation Iffens von Dr. Wolfgang Meiners.

Wer an einem Ausbildungsplatz bei Kronos interessiert ist, muss zunächst ein Praktikum leisten. Wichtige Voraussetzungen sind zudem ein guter persönlicher Eindruck sowie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.