• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

HAUPTVERSAMMLUNG: Drei Feuerwehrmänner werden befördert

25.01.2008

BLEXEN Die Freiwillige Feuerwehr Blexen hat sich im vergangenen Jahr über drei Neuzugänge gefreut. Die Brandretter verzeichneten einen Neueintritt in den Feuerwehrdienst und die Übernahme von zwei Kameraden aus der Jugendwehr in den aktiven Dienst.

Damit ist die Zahl der aktiven Feuerwehrangehörigen in Blexen auf 27 gestiegen, davon zwei weibliche. Das sagte der Ortsbrandmeister Thomas Reumann jetzt in seinem Jahresbericht in der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus.

Insgesamt verlief das vergangene Jahr eher ruhig, resümierte Reumann: Die Wehr wurde nur zu einem Brandeinsatz gerufen. Zudem unterstützte sie das alljährliche Dorfgemeinschaftsboßeln „Blexen gegen den Rest der Welt“, bot Butspendetermine an, organisierte das Osterfeuer und nahm an vielen weiteren Veranstaltungen teil.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gefördert wurde auch die Aus- und Fortbildung der Mitglieder: Sie besuchten Truppmann-, Sprechfunk- und Atemschutzausbildungen sowie einen Gruppenführer- und einen ABC-Lehrgang.

Beförderungen standen ebenfalls auf der Tagesordnung der Versammlung. Pascal Aszmons und Simon Marx wurden zu Feuerwehrmännern befördert, Thomas Reumann zum Brandmeister.

Meldung

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.