• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Heimatsport: Ein gutes Jahr mit Einschränkungen

26.02.2011

ABBEHAUSEN 2010 war für den Klootschießer- und Boßelverein Abbehausen ein gutes Jahr. Allerdings mit Einschränkungen: In der Mitgliederversammlung hielt Vorsitzender Hans-Georg Speckels nicht mit seiner Unzufriedenheit über die Besucherzahlen beim Boßelfest hinter dem Berg. Dass selbst einige Jubilare, die für langjährige Vereinstreue geehrt werden sollten, der Veranstaltung fernblieben, sorgte für Verdruss.

Kritische Töne kamen in der Versammlung auch auf, als es um die Kassenlage ging. Zwar befindet sich der Abbehauser Verein finanziell im sicheren Fahrwasser, aber die erhöhten Abgabeforderungen der übergeordneten Verbandsorganisationen machen den Heimatsportlern zunehmend das Leben schwer. Von einer Anhebung der Mitgliedsbeiträge konnte der Verein allerdings noch absehen.

Zufrieden zeigte sich der Vorsitzende mit den ausgerichteten Kreisveranstaltungen. In diesem Jahr ist der KBV Abbehausen mit sieben Mannschaften – davon zwei Jugendteams – im Spielbetrieb vertreten. Die in der vorigen Saison abgestiegene 1. Herrenmannschaft peilt die Rückkehr in die Bezirksklasse an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Veranstaltungsreigen zum Doppeljubiläum der Dörfer Abbehausen und Ellwürden in 2012 will sich der Klootschießer- und Boßelverein beteiligen. In welcher Form, ist aber noch nicht entschieden.

Für seine 20-jährige Vorstandsarbeit wurde Hans-Georg Speckels geehrt. Eine Auszeichnung bekam auch Rolf Mittelstädt, der seit 25 Jahren dem Verein angehört.

Bei den Neuwahlen wurde der Hauptvorstand bestätigt. Die Posten des stellvertretenden Boßelwarts und des Klootschießerwarts übernahm Patrick Bruns. Neue stellvertretende Boßelwartin ist Elke Bruns. Als Jugendwarte fungieren jetzt Petra Härtel, Tanja Speckels, Thomas Bruns und Hans-Georg Speckels. Torsten Swoboda wurde zum weiteren Fahnenträger ernannt. Wolfgang Schüler ist für die Kassenprüfung mit zuständig. Der Festausschuss setzt sich zusammen aus Nina Härtel, Dörte und Jürgen Bruns, Petra Härtel, Dieter Bruns und Tanja Speckels.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.