• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Eine wichtige Investition in die Zukunft

09.09.2016

Blexen „Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist jeder Ausbildungsplatz eine wichtige Investition in die Zukunft“, sagte Personalleiter Roman Weber. Bei der Steelwind Nordenham GmbH in Blexen haben mit Monatsbeginn fünf neue Auszubildende ihre Lehre zum Konstruktionsmechaniker oder zur Industriekauffrau begonnen.

„Als junges und innovatives Unternehmen legen wir viel Wert auf Aus- und Weiterbildung, um eigene Nachwuchskräfte in der Region zu gewinnen. Daher freuen wir uns, auch in diesem Jahr die begehrten Plätze mit den bestqualifizierten Bewerbern zu besetzen“, so der Personalleiter.

Er begrüßten die neuen Auszubildenden gemeinsam mit den Ausbildern Adrianna Parkitny (kaufmännischer Bereich) und Jürgen Schäfer (Ausbildungsmeister) sowie dem Betriebsratsvorsitzenden Thomas Hullin und Arne Becker, der Mitglied der Jugend- und Ausbildungsvertretung bei Steelwind ist.

Den Beruf den Konstruktionsmechanikers erlernen jetzt Marie Kilian, Oliver Takens und Jan Cordes bei Steelwind, während sich Tomke Ennen-Hansing und Lena Koutchinskas zur Industriekauffrau ausbilden lassen.

Derzeit befinden sich insgesamt 20 junge Menschen bei Steelwind in der beruflichen Ausbildung. Im kommenden Jahr werden weitere Ausbildungsstellen vergeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.