• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Kleingärtner laden zum Luftkegeln ein

19.07.2011

EINSWARDEN Die Schreber des Kleingärtnervereins Sonnenblume haben ihre traditionelle Luftkegelwoche eröffnet. Den Abschluss des Veranstaltungsreigens bildet am nächsten Sonntag ein Kinderfest mit einem umfangreichen Programm.

Die Sonnenblume-Gärtner hoffen auf eine große Resonanz bei den Kegelabenden, die in dieser Woche zwischen 17 und 21 Uhr stattfinden. Alle Mitglieder der Vereins, aber auch Freunde und Bekannte können ihr Glück versuchen. Dabei geht es nicht nur um den sportlichen Ehrgeiz, sondern ebenso um die Geselligkeit. So wird an den Kegelabenden gegrillt und den Teilnehmern eine Tombola angeboten. Ein Stechen zwischen den besten Luftkeglern findet am Sonnabend statt.

Für das Kinderfest, das am Sonntag um 14 Uhr beginnt, haben das Organisationsteam um Sabine Karau, Gudrun Bruns und Marianne Köper mit vielen weiteren Helfern ein buntes Programm vorbereitet. Vorstandsmitglied Thomas Bode ist sich sicher: „Das wird eine tolle Veranstaltung“. Die Kinder können sich auf die Hüpfburg des Technischen Hilfswerks und viele Spielstationen freuen. Die Kleingärtner haben sich zusätzliche Spielgeräte des Einswarder Kindergartens ausgeliehen, damit für viel Abwechslung gesorgt ist. Das Fest ist öffentlich.

Thomas Bode bedankt sich besonders bei den Kaufleuten, die durch die gespendeten Sachpreisen die Tombola ermöglicht haben.

Die Einswarder Kleingartenanlage feiert in diesem Jahr ihr 65-jähriges Bestehen. Anlässlich des Vereinsgeburtstages sind weitere Aktivitäten und ein kleines Festprogramm für den Herbst geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.