• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Schönheitscontest: „Miss Nordenham“ ist eine Bremerhavenerin

30.05.2011

NORDENHAM Es ging zwar um den Titel der „Miss Nordenham“. Aber das hieß noch lange nicht, dass eine Schönheit aus der Unterweserstadt gekürt wurde. Im Gegenteil: Bei der Miss-Wahl in der Dis­cothek Tiffany hatten Nordenhamerinnen nichts zu melden. Die Siegerinnenkrone bekam eine Bremerhavenerin, die ihre Konkurrentinnen aus Oldenburg und Melle auf die Plätze zwei und drei verweisen konnte.

Die zu später Stunde in der Nacht zu Sonnabend präsentierte Miss Nordenham heißt Ansha Gebken. Die Schülerin ist 21 Jahre alt und verbringt ihre Freizeit am liebsten mit Fitnesstraining und Schwimmen. Nach Meinung der Jury und des Publikums in dem gut besuchten Tanzhaus am Nordenhamer Bahnhof hinterließ Ansha Gebken in den zwei Vorstellungsrunden – eine im Disco-Outfit, eine im Bikini – den besten Eindruck. Insgesamt hatten sich acht Kandidatinnen angemeldet. Nordenham war nicht vertreten, aber immerhin Rodenkirchen.

Die gekrönte Bremerhavenerin ist jetzt als Nordenham-Siegerin für den Wettbewerb der Miss Niedersachsen qualifiziert. Und das obwohl sie im Bundesland Bremen zu Hause ist. Neben Krone und Schärpe bekam sie als Preise einen 500-Euro-Gutschein für eine Zahnästhetik-Praxis, zwei Tageskarten für den Europark-Park in Rust und einen Reisekoffer auf Rollen. Die Zweit- und die Drittplatzierte, Samanta Jane Büchner (20) und Sonja Buddenberg (22), mussten sich mit Haarkosmetik-Präsenten begnügen.

Veranstalter der Schönheitswahl ist die Miss Germany Corporation Klemmer aus Oldenburg. Wenn’s richtig gut läuft für die Contest-Gewinnerin aus dem Tiffany, schafft sie es vielleicht sogar bis zum Finale im Europa-Park Rust, bei dem mit großem Brimborium die neue Miss Germany ermittelt wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.