• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Aktionstag gegen Rassismus

14.03.2018

Nordenham Zum Vortrag „Reichsbürger – Verwirrte Extremisten oder romantisierende Kriminelle“ lädt der Kreisverband Wesermarsch des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) für Mittwoch, 21. März, ein. Beginn der Veranstaltung zum Internationalen Tag gegen Rassismus ist um 19 Uhr im Theater Fatale. Als Referent ist Jan Krieger vom Regionalbüro Nord/West der mobilen Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus für Demokratie geladen. Das Thema Reichsbürger ist erst seit wenigen Jahren in der Öffentlichkeit präsent, heißt es in der Ankündigung, die Bewegung bestehe jedoch schon seit der Nachkriegszeit.

Welches Gefährdungspotenzial die selbst ernannten Reichsbürger für die Demokratie, Freiheit und den sozialen Frieden haben, darauf wird Jan Krieger am Aktionstag eingehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.