• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Dienstleistung: Start der neuen Nordenhamer Post-Partnerfiliale im Schuhhaus Fasting

02.04.2020

Nordenham Seit Mittwoch können die Nordenhamer ihre Postgeschäfte im Schuhhaus Fasting an der Bahnhofstraße 14 abwickeln.

Nachdem Heinz-Peter Blohm im Januar mitgeteilt hatte, sein Kaufhaus mit Postfiliale in der Fußgängerzone am Peterleeplatz aufgeben zu wollen, war vorerst nicht klar gewesen, wer künftig den Postservice übernimmt. Arno Roskam, Vertriebsmanager der Deutschen Post und in dieser Funktion für die Betreuung der Standorte zuständig, war bei der Suche nach einem Nachfolger erfolgreich. Im Februar fragte er bei Jörg Fasting an, ob er sich vorstellen könne, die Postfiliale zu übernehmen. „Meine Mitarbeiter und ich waren uns einig, dass wir uns das zutrauen würden, und so war die Entscheidung schnell getroffen“, sagt Jörg Fasting.

Die neue Partnerfiliale bietet alle Post-Dienstleistungen an, die die Kunden auch im Kaufhaus Blohm nutzen konnten. Dazu gehört ebenfalls der Postbank-Service.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Momentan sind drei Mitarbeiterinnen in der Postfiliale tätig. Dazu gehören Kerstin Flessner und Nataly Schulz, die bereits in der bisherigen Postfiliale in der Fußgängerzone gearbeitet haben. Außerdem wurde Ivonne Winkelsesser, Leiterin des Schuhhauses, in das Postgeschäft eingearbeitet. In Zukunft soll noch eine vierte Kraft unterstützen, um die Urlaubs- und Krankheitsvertretung zu sichern. Diese und nächste Woche ist auch Heinz-Peter Blohm vor Ort, um bei der Einarbeitung und eventuellen Fragen helfen zu können.

Zwischen 6000 und 7000 Postkunden gebe es vor Ort jeden Monat. „Viele von ihnen werden natürlich auch zu potenziellen Schuhkäufern“, erzählt Jörg Fasting. In seinem Laden werden im Moment aufgrund der Corona-Pandemie keine Schuhe verkauft. Das gesamte Sortiment steht aber online zur Verfügung und kann nach Hause bestellt werden.

Die Postfiliale startet vorerst mit eingeschränkten Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9.30 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 17.30 Uhr sowie samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr. Wenn die Postfiliale gut angenommen wird, ist eine Erweiterung der Öffnungszeiten vorgesehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.