• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

„Mission Inklusion“ am 3. Mai

27.04.2019

Nordenham Der Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Nordenham lädt für den kommenden Freitag, 3. Mai, zu einem Aktionstag unter dem Motto „Mission Inklusion – die Zukunft beginnt mit Dir“ in die Nordenhamer Fußgängerzone ein. Bei der Vormittagsveranstaltung, die um 10 Uhr beginnt, stellen zahlreiche gewerbliche und ehrenamtliche Anbieter in einem „Markt der Möglichkeiten“ ihre Dienstleistungen und Produkte für Senioren und Menschen mit Behinderungen vor. In der Fußgängerzone treten die Band The Christas aus dem Pflegeheim Haus Christa in Stollhamm, der Mottenchor des AWO-Altenwohnzentrums und eine integrative Kindergarten-Gesangsgruppe auf.

Ziel des Aktionstages ist es, die Kluft zwischen dem im Grundgesetz verankerten Anspruch der Gleichstellung für alle Menschen und der Lebenswirklichkeit Stück für Stück zu überwinden. Das teilt der Vorsitzende des Senioren- und Behindertenbeirats, Albert Mumme, mit.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.