• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Politik In Nordenham: Junge Union will Staub aufwirbeln

07.09.2020

Nordenham Die Junge Union Nordenham hat jetzt einen neuen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde der Nordenhamer Rechtsanwalt Leonard Krippner gewählt. Er wird unterstützt von seinem Stellvertreter Lukas Bühring (Elektroniker bei Steelwind), Geschäftsführer Kevin Ripken (IT-Projektmanager bei A&T Solution) und Schatzmeister Mirko Baacke (Student der Elektrotechnik). Das Team wird komplettiert von den Beisitzern Jonas Suhr (Schüler am Gymnasium Nordenham), Tjark Klävemann (Projektmanager bei Rhenus), Lukas Hennicke (Maschinenbauingenieur bei Pilkington Automotive) und Niklas Mayer (Doktorand der Politikwissenschaften).

Ihr Ziel sei es, Staub aufzuwirbeln, teilt die Junge Union mit. „Wir wollen junge Menschen wieder stärker für Politik begeistern“, sagt Leonard Krippner.

Jens Milde Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2205
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.