• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Positive Bilanz: Der Ehrenamtstag hat viele Gewinner

02.07.2018

Nordenham Pünktlich zum Ferienauftakt konnte sich Katrin Schneider über einen Gutschein für einen Tagesausflug nach Helgoland für zwei Personen freuen. Sie war nicht die Einzige, die beim ersten Nordenhamer Ehrenamtstag etwas gewonnen hatte. Weitere Gutscheine, die von der Johanniter-Unfallhilfe, der Nordenhamer DLRG und der Umweltstation Iffens verlost worden waren, gingen an Kiena Jeldric, Frauke Sommer, Hille Cornelius und Wolfgang Kammel.

Weitere fünf Kinder konnten sich über einen Einkaufsgutschein für das Spielwarengeschäft Hollys freuen. Dies waren die Geschwister Paul und Jonas Bahnemann, Tara Ferichs, Ben Wessels und Lara Brenner.

Bodo Pachal, Vorsitzender der der DLRG-Ortsgruppe Nordenham, und seine Stellvertreterin Ingeburg Hampel sowie Tina Wessels und Bettina Kiene von der Nordenhamer Johanniter-Unfallhilfe waren sich einig: Die Premiere des Ehrenamtstages war eine tolle Sache. Sie alle hatten Spaß und konnten die Veranstaltung unter anderem dazu nutzen, um sich mit Ehrenamtlichen aus anderen Vereinen intensiver auszutauschen und stärker zu vernetzen. „Letztlich ziehen wir ja alle an einem Strang“, sagte Tina Wessels. Trotz der verhältnismäßig geringen Besucherzahlen hätten einige ihr Interesse an der Mitarbeit signalisiert. Im Moment sei man dabei, einen Kontakt herzustellen, führte sie weiter aus. Manchmal geht es eben nur in kleinen Schritten voran.

Die Idee des Organisationsteams und der teilnehmenden Träger, den Ehrenamtstag dezentral an vier Hotspots zu veranstalten, sei bei den meisten Besuchern sehr gut angekommen, ergänzten die vier Ehrenamtler.

Rund 20 Vereine hatten am vorletzten Sonnabend ihre Arbeit an den Standorten der Johanniter-Unfallhilfe, im Mehrgenerationenhaus, beim Deutschen Roten Kreuz und bei der Feuerwehr der Öffentlichkeit präsentiert und für ein buntes Rahmenprogramm gesorgt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.