• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Tangent Club unterstützt Kinderhaus Einswarden

12.07.2019

Nordenham Der Tangent Club 152 Wesermündung hat den Erlös seiner ersten Benefizaktion dem Kinderhaus in Einswarden gespendet. Die 1000 Euro sind während der Landpartie Garten & Ambiente im Friedeburg-Park zusammengekommen. Die Frauen des Service-Clubs hatten dort Bowle für den guten Zweck verkauft.

Den symbolischen Spendenscheck haben die Club-Mitglieder Silke Struß (Past-Präsidentin), Kirsten Malle (Schatzmeisterin) und Ulrike Müller (Sekretärin) am Donnerstag an Svenja Faehse überreicht. Sie leitet den offenen Bereich des Kinderhauses, das vom Kinderschutzbund Nordenham betrieben wird.

Svenja Faehse freut sich über die finanzielle Unterstützung. „Wir sind auf Spenden angewiesen“, sagt sie. Der Zuschuss des Tangent Clubs ist in erster Linie für die Verschönerung des Außengeländes gedacht. Zudem möchte Svenja Faehse einen Teilbetrag für die Zukunftswerkstatt am Weltkindertag verwenden. Bei der Veranstaltung sollen gemeinsam mit den Kindern frische Ideen für die Angebote im offenen Bereich entwickelt werden.

Den Tangent Club Wesermündung haben ehemalige Mitglieder des Ladies’ Circle Nordenham im Mai 2017 ins Leben gerufen. Derzeitige Präsidentin ist Britta Veit. Bislang gehören sechs Frauen dem Zusammenschluss an. Weitere sind willkommen.

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2201
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.