• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Crash auf Kreuzung: Totalschaden

13.11.2017

Nordenham Bei einem Unfall auf der Coldewärf-Kreuzung sind am späten Sonnabendnachmittag zwei Autofahrerinnen leicht verletzt worden. Für die Bergungsarbeiten musste die viel befahrene Kreuzung eine gute halbe Stunde gesperrt werden.

Wie die Polizei mitteilte, geschah der Unfall gegen 17.06 Uhr. Eine Autofahrerin, die in ihrem VW Caddy auf der Bundesstraße 212 in Richtung Süden unterwegs war, wollte auf die Atenser Allee abbiegen und übersah dabei einen Renault Twingo, dessen Fahrerin in Richtung Norden fuhr. Durch die Wucht des Zusammenpralls kam der Twingo von der Fahrbahn ab, berührte ein Straßenschild und anschließend auch noch eine Straßenlaterne, ehe er im Graben zu liegen kam, der voller Wasser war.

An beiden Autos entstand Totalschaden. Den Gesamtschaden beziffert das Polizeikommissariat Nordenham in einer ersten Schätzung auf 10 000 Euro. Der Beifahrer, der im Twingo saß, kam als einziger Beteiligter ohne Blessuren davon.