• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Im Kaiserhof hat es gefunkt

17.01.2019

Phiesewarden Günther und Marga Smit, geborene Boyksen, sind heute seit 60 Jahren miteinander verheiratet. Die Eheleute wohnen seit 1970 in ihrem Eigenheim an der Ringstraße. Nach ihrer Hochzeit am 17. Januar 1959 lebten sie zunächst in Rodenkirchen. „Bei unserer standesamtlichen Trauung war es richtig kalt“, erinnert sich Marga Smit.

Die Ehejubilarin kam am 8. November 1935 zur Welt. Sie wuchs mit fünf Geschwistern auf und wurde nach ihrer Schulzeit Verkäuferin im Gemischtwarenhandel Bartels in Seefeld. Sie war von 1954 bis zur Geburt des ersten Sohnes Jörg 1960 berufstätig. Anschließend kamen die Kinder Susanne, Dirk und Ilka zur Welt. Kennengelernt haben sich die Eheleute 1957 in der früheren Schweewarder Gaststätte Kaiserhof, die damals von Egon Mehrings betrieben wurde, dem Schwager von Marga Smit. Mit ihrer Arbeit dort trug sie auch später zum Einkommen der Familie bei.

Günther Smit, geboren am 19. März 1939, wuchs mit sechs Geschwistern in Phiesewarden auf. Nach seiner Schulzeit wurde er Schlosser bei der Preussag, war zwei Jahre auf der Gute-Hoffungs-Hütte tätig und dann 40 Jahre bei Weserflug, zuletzt als Vorarbeiter. Heute ist er Ehrenvorsitzender des örtlichen Klootschießer- und Boßelvereins, Mitglied in der Feuerwehr und in der IG Metall.

In den 50er Jahren gehörte Günther Smit zu der erfolgreichen Phiesewarder Fußballmannschaft. Zudem engagierte er sich politisch und war 14 Jahre lang Mitglied der SPD-Fraktion des Nordenhamer Stadtrates und fünf Jahre Mitglied im Kreistag. Marga Smit ist ebenfalls Ehrenmitglied des KBV Phiesewarden. Sie trifft sich regelmäßig mit ihrer Kegelgruppe „Die Waage“ und mit den Frauen ihres Kaffeekränzchens.

Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.