• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Nordenham

Sozialverband fährt ins Erzgebirge

20.03.2014

Einswarden Hinter den 238 Mitgliedern des Sozialverbandes Deutschland, Ortsverband Einswarden, liegt ein sehr aktives Jahr 2013. Das ergab der Bericht des 1. Vorsitzenden Hans Strauch während der Jahreshauptversammlung in der Sportlerklause am Luisenhof.

Im Sommer hatten die Mitglieder einen Tagesausflug zum Spargelessen auf Thiermanns Spargelhof gemacht und das Strohmuseum Twistringen besucht. Zudem verbrachten die Einswarder Mitglieder im vergangenen Jahr fünf Tage im Frankenland. Das Jahr war mit einer Versammlung mit Ehrungen und einer Weihnachtsfeier ausgeklungen.

In diesem Jahr wird die Urlaubsfahrt ins Erzgebirge nach Oberwiesenthal gehen, von wo aus die Mitglieder Ausflüge nach Karlsbad, Marienbad, Pilsen und Prag unternehmen wollen. Auch ein Grillnachmittag und ein Tagesausflug im Herbst darf nicht fehlen. Für zehn Jahre Treue wurden Traute Dörrbecker, Rolf Brede, Klaus Mahn, Franz Josek Körner und Gerda Ballenberg geehrt. Bereits seit 25 Jahren ist Renate Wallis treues Mitglied.

Die Neuwahlen erwiesen sich als einfach: 1. Vorsitzender Hans Strauch und Stellvertreter Gerold Heinen wurden wiedergewählt. Auch Schriftführerin Marga Schiller wurde im Amt bestätigt. Erstmals steht ihr mit Elma Braun eine Stellvertreterin zur Seite. Traute Funk hat weiterhin den Posten der Schatzmeisterin inne; Marlies Strauch ist als Frauensprecherin tätig.

Als Beisitzer wurden Hertha Bargmeyer und Jutta Kohnke wiedergewählt. Als Revisoren sind Elvira Lehmann, Renate Repert, Lutz Kohnke und Johann Görries tätig, während Hans Strauch und Traute Funk als Kreis-Delegierte wiedergewählt wurden. Als Ersatz-Delegierte fungieren Marlies Strauch und Gerold Heinen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.