• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Wenn das Glashaus zur großen Tanzfläche wird

30.05.2018

Bad Zwischenahn /Rostrup An einem der längsten Tage des Jahres verwandeln sich der Bühnenbereich und das Glashaus im Bad Zwischenahner Park der Gärten in zwei Tanzflächen – hier kann die Party steigen! Dazwischen laden gemütliche Sitzgelegenheiten zum Chillen ein, mixt das Team vom Patio aus Oldenburg die leckersten Cocktails und versorgt Käthe Kaffee alle Tänzerinnen und Tänzer mit feinsten Kaffeespezialitäten. Die perfekte Kulisse also für eine Gartenparty, zu der man ruhig ein paar mehr Freunde einladen kann als in den heimischen Garten. Musikalisch geht’s bei der Erstausgabe der Gartenparty aus der Reihe „Zu Gast im Park“ in diesem Jahr am Freitag, 29. Juni, ab 20 Uhr auf eine Reise in die jüngere Vergangenheit. Ab geht’s in das letzte Jahrzehnt des vergangenen Jahrtausends, in die Zeit nach dem Ende des Kalten Krieges, die Zeit von Gameboy und Tamagotchi, Arschgeweih und Love Parade, Modem und Internetcafé, Holzfällerhemden und roten Badeanzügen. Eine Zeit, in der alles möglich schien. Genau wie in der Musik! Die 90er standen für Boybands und Girlgroups, für Grunge und Crossover, für deutschen HipHop und Gangsta Rap, für Drum and Bass und Rave, für Retro-Schlager und EuroDance. Auf der Main-Area unter dem Kuppeldachzelt legt DJ Ismet Tolan (Kulturetage, Staatstheater, umBAUbar) auf: von den Ärzten, über Backstreet Boys, Fanta 4 und Snap! bis zu KrisKross und allen anderen großen Hits dieser Dekade. Im Glashaus gibt es 90er Alternative von DJ Olli Lange (Metro, Schmizz, Flänzburch) mit Songs von Nirvana, Rage Against The Machine, Fettes Brot, Cypress Hill, The Prodigy und Daft Punk. Tickets kosten 8 Euro, NWZ-Card-Inhaber erhalten einen Rabatt in Höhe von 1 Euro.

cTickets:
    www.nordwest-ticket.de

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.