• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Bei diesen Impulsen sparen Frühbucher

14.11.2018

OLDENBURG – Vorsprung durch Wissen heißt es auch im kommenden Jahr, wenn die beliebte Reihe NWZ-Impulse wieder an den Start geht. Acht Top-Referenten bieten dem Publikum die Chance, ihre Persönlichkeit in unterschiedlichsten Themen auf eine besonders informative und unterhaltsame Art weiterzuentwickeln. Die eineinhalbstündigen Veranstaltungen beginnen jeweils Dienstag um 19.30 Uhr im Oldenburger Kulturzentrum PFL.

 12. März: „Zukunftsfähigkeit“ mit Felix Thönnessen

Digitalisieren Sie sich und Ihr Business, werden Sie innovation Rockstar! Wie entwickle ich eine Idee? Wie präsentiere ich diese Idee am besten und wie finde ich heraus, ob meine Idee mehr ist als eine von vielen? Als Keynote Speaker für Digitalisierung arbeitet Felix Thönnessen mit praxisnahen Beispielen.

 23. April: „Charisma“ mit Claudia Kleinert

Mit dieser Charisma-Formel haben Sie einen unschlagbar positiven Auftritt. Claudia Kleinert ist sich sicher: Das gewisse Etwas können Sie erlernen! Praxisnah zeigt sie Ihnen, wie Sie Ihre Ausstrahlung, Ihr Charisma und Ihre Kommunikations- oder Führungskompetenz außergewöhnlich machen und gezielt einsetzen können.

 21. Mai: „Abenteuer Veränderung“ mit Cristián Gálvez

Wie lässt sich die Zukunft in Zeiten dauerhaften Wandels motiviert und erfolgreich gestalten? Cristián Gálvez verbindet auf einzigartige Weise die sogenannte Heldenreise mit den Erkenntnissen der Psychologie. In seinem Vortrag begeistert er für neue Wege, Glück und persönliches Wachstum.

 25. Juni: „Verantwortung“ mit Dr. Dr. Cay von Fournier

Im Vortrag geht es um gelebte Werte und somit um Verantwortung. Erst wenn uns Werte wieder wichtig sind und wir bereit sind, sie mit Leben zu erfüllen, entsteht eine positive und starke Gesellschaft, in der wir gerne leben und wir verspüren haltbare Beziehungen.

 27. August: „Der Humorfaktor“ mit Eva Ullmann

Humor-Expertin Eva Ullmann inspiriert in ihrem Impulsvortrag zu Humor auch in angespannten Momenten des Alltages. Wie das funktioniert, das erzählt sie auf unterhaltsame Art und Weise.

 24. September: „Arbeitsglück“ mit Felix Plötz

Felix Plötz zeigt, wie man den Startup-Spirit auch in traditionellen Unternehmen etabliert, welche Arbeitsmodelle es gibt und welches Modell zu wem passt – vom Top-Management bis zum Azubi.

 22. Oktober: „Schlagfertigkeit“ mit Christian Lindemann

Starke Charaktere sind mutig, schlagfertig und souverän! Wie man sich diese Stärken antrainiert, das zeigen die sofort anwendbaren Tipps und Methoden anhand eines speziellen Modells.

 26. November: „Empathie“ mit Mahsa Amoudadashi

Mahsa Amoudadashis Perspektivenwechsel bietet die Chance mehr als nur den eigenen Blickwinkel zu erleben. Erfolg hat, wer die Erwartungen seiner Mitmenschen übertrifft. Empathie ist die Basis, ist der Weg dorthin.

Noch bis zum 12. Dezember gilt der Frühbucherrabatt für das 8er-Abo: Dies gibt’s für 259 Euro anstatt für 385 Euro beziehungsweise 315 Euro (NWZ-Abonnenten)! Der Preis für eine Einzelkarte liegt bei 55 Euro, Abonnenten zahlen 45 Euro.

Frühbucherrabatt!


Buchungen über   www.sprecherhaus-shop.de 
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.