• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Ein ganz spezielles Dinner

01.03.2017

Oldenburg Einen wahren Angriff auf die Lachmuskeln präsentiert das Ohnsorg Theater am Samstag, 25. März, ab 20 Uhr mit „Dinner för Spinner“ in der Kongresshalle Oldenburg. Nach der Komödie von Francis Weber wurde das von Folker Bohnet inszenierte Stück ins Plattdeutsche übertragen. Tragende Rolle des Theaterstücks: der Verleger Peer Brockmann. Er und seine Freunde teilen ein extravagantes Hobby: Allwöchentlich veranstalten sie ein „Dinner för Spinner“, zu dem jeder der Gäste abwechselnd einen sorgfältig ausgewählten Gast mitbringt: einen absoluten Volltrottel, der dann zum Amüsement der anderen Gäste zum „Spinner des Abends“ gekürt wird. Mit dem Finanzbeamten Frido Piepenbrink glaubt Peer, einen ganz besonderen Glücksgriff getan zu haben: Frido ist passionierter Zündholz-Modellbauer. Aber der Abend fällt ins Wasser: Peer Brockmann hat sich einen Hexenschuss eingefangen. Frido jedoch kommt dennoch wie verabredet zu Peer nach Hause, um ihn zum Dinner abzuholen – und das Unglück nimmt seinen Lauf. Tickets gibt es in 3 Preiskategorien ab 29,50 Euro. NWZ-Card-Inhaber erhalten einen Rabatt in Höhe von 3 Euro auf den Normalpreis.

cTickets: NWZ-Ticketshop.de

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.