• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Der rasante Rhythmus keltischer Melodien

03.01.2018

Friedeburg Nach der überwältigenden Erfolgsshow „Spirit of Ireland“ mit über 300 000 Besuchern in fünf Jahren, kommen die Produzenten in diesem Jahr mit einer neuen Showsensation auf den deutschen Konzertmarkt: „Celtic Rhythmus of Ireland“ heißt die neue, beeindruckende Irish Dance Show, meisterhaft inszeniert von Startänzer und Choreograph Andrew Vickers, die am Mittwoch, 14. Februar, ab 20 Uhr in der Stadthalle Friedeburg präsentiert wird. Und der Name der Show ist Programm: Elektrisierende und dynamische Rhythmen treiben die Tänzer zu immer perfekteren Ausdrucksformen, zu großer Lebendigkeit und Authentizität an. Rasante und temporeiche Stepptänze und eine kraftvolle Performance verbinden sich mit stürmischer und begeisternder Irish Folk Music. Diese Show ist tief verwurzelt in der irisch-keltischen Tradition, gepaart mit modernen Elementen und vereint die besten Tänzer und Musiker der Insel. Ein irischer Abend voller Lebenslust mit traumhaft schönen keltischen Melodien. Vollendete Körperbeherrschung und synchrone Tanzperfektion in einer Schnelligkeit, die für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist. Hinzu kommen mitreißende Percussion-Effekte im Wechsel von Stepptanz und Trommel. Tickets gibt es in drei Preiskategorien ab 30,90 Euro. NWZ-Card-Inhaber erhalten einen Rabatt in Höhe von 2 Euro auf den Normalpreis.

cTickets:
    www.nordwest-ticket.de

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Weitere Nachrichten:

Stadthalle | Nordwest-Zeitung

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.