• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Gleich drei hochkarätige Lachnummern im Park

12.07.2017

Bad Zwischenahn /Rostrup Eine gelungene Premiere war die Komische Nacht Open-Air im Park der Gärten im vergangenen Jahr – daher folgt nun eine Veranstaltung an gleich zwei aufeinanderfolgenden Tagen. Am Freitag und Sonnabend, 4. und 5. August, jeweils ab 19.30 Uhr ist das Comedy-Event „Zu Gast im Park“.
Moderator ist unser aller Lieblingsseemann Nagelritz, der gleich drei tolle Kleinkünstler präsentieren wird, Unterstützung gibt es dabei von Hinnerk.
Mit dabei sind dieses Mal C. Heiland, Marco Brüser und Niko Formanek.
Weil seine Kindheit eher unkonventionell verläuft, findet C. Heiland recht bald den Zugang zur Psychologie. Er studiert 26 Semester und schließt das Studium nicht ab. Die Tür schon. Er arbeitet zehn Jahre erfolgreich als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er verschreibt, selber nimmt. Marco Brüder ist auf den ersten Blick der nette Schwiegersohn von nebenan, hat es aber faustdick hinterm Schlitzohr. Er präsentiert innovativen Blödsinn, fingerfertige Tricks und schlagfertige Stand-up Comedy. Einst vom Magischen Zirkel als bester deutscher Jugend-Zauberkünstler ausgezeichnet, präsentiert der Bremerhavener heute zauberhafte Comedy zum „Reinbrüsern“! Niko erzählt vom wirklichen Leben. Weder predigt, noch belehrt er und er versucht auch nicht die Welt zu ändern. Es geht um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen. Vor allem Männer wie Niko, der mehr als 30 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebt, Kinder in die Welt gesetzt hat und versucht seine tägliche Überforderung mit Improvisation, Naivität und typisch männlicher Überheblichkeit in den Griff zu bekommen. Nagelritz selbst bewegt sich mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle auf der Bühne. Er steht für modernes Seemannsgarn, skurrile Geschichten und sehnsüchtige Seemannsmusik - weitab der bekannten Shantys.

Tickets kosten 23,60 Euro. NWZ-Card-Inhaber erhalten einen Rabatt in Höhe von 2 Euro auf den Normalpreis.

cTickets:
    www.nordwest-ticket.de

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.