• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Musik für den guten Zweck

20.03.2019

OLDENBURG – Das international bekannte Sinfonische Blasorchester des Luftwaffenmusikkorps Münster wird zum wiederholten Mal im Großen Haus des Oldenburgischen Staatstheaters auftreten, um hier für den guten Zweck zu spielen. Am Montag, 6. Mai, begeistern die Musiker hier ab 19.30 Uhr ihr Publikum. Traditionell, flexibel, modern und dynamisch klingt die Musik der mehr als 50 Künstlerinnen und Künstler. Das Markenzeichen dieses Orchesters: eine große Bandbreite von Klassik und zeitgenössischer Blasmusik über Pop, Swing und traditioneller Marschmusik! Von Flensburg bis Frankfurt, von Usbekistan bis Kanada – in mehr als zwanzig Ländern dieser Erde ist das Musikkorps bereits aufgetreten. „Wir kommen gerne nach Oldenburg, denn die Unterstützung dieser großartigen und wichtigen Aufgabe und Arbeit im Hospiz St.Peter in Oldenburg liegt uns sehr am Herzen“, so der Dirigent des Luftwaffenmusikkorps Münster, Oberstleutnant Christian Weiper. Der Präsident der Oldenburgischen Landschaft, Thomas Kossendey, übernimmt auch in diesem Jahr die Schirmherrschaft. Tickets für dieses Benefizkonzert kosten 19 Euro.

Abonnenten sparen 1,-€ 

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.