• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Willkommen im Winterwunderland

22.11.2017

Oldenburg In einer einzigartigen Live-Show präsentiert das „Royal Christmas Orchestra“ zusammen mit Stars wie Gil Ofarim, Tom Beck, Isabel Edvardsson und vielen weiteren Künstlern am Freitag, 15. Dezember, ab 20 Uhr in der großen EWE Arena die beliebtesten internationalen Weihnachtssongs.

In der dreistündigen Show können sich die Gäste auf Klassiker wie „Hallelujah“, „Do they know it´s Christmas“ und „Last Christmas“ freuen. Das große Finale, bei dem alle Künstler zusammen performen, wird ein absolutes Highlight. „Let it Snow in the Winter Wonderland“ wünscht sich Moderator und Frank Sinatra Interpret Jens Sörensen für die Show. Passend zur Weihnachtszeit lassen Lichter und Farben bei „White Christmas“ die gesamte EWE Arena in tollem Licht erstrahlen. Die fulminante Bühne über mehrere Ebenen garantiert ein unvergessliches Weihnachtserlebnis. Songs von Legenden wie Frank Sinatra, Doris Day und George Michael sowie von Top-Stars wie Mariah Carey, Bryan Adams und Paul McCartney, werden die Besucher in weihnachtliche Vorfreude versetzen. Ein großer Chor und die einzigartigen Tänzerinnen „Santa Babys“ runden Europas größte Weihnachtsshow ab. Vor allem bei den deutschen Klassikern ist das Mitsingen erwünscht und die besinnliche Stimmung dürfte selbst alle Weihnachtsmuffel mitreißen. Mehr als 70 Künstler machen aus der Show ein magisches Weihnachtswunder zur schönsten Zeit des Jahres – garantiert keine stille Nacht! Tickets gibt es in drei Preiskategorien ab 44,90 Euro. NWZ-Card-Inhaber erhalten einen Rabatt in Höhe von 2 Euro auf den Normalpreis.

cTickets:
    www.nordwest-ticket.de

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Weitere Nachrichten:

Nordwest-Zeitung

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.