• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Wenn der Weltmeister den Europameister trifft

23.05.2018

Rastede Aus Deutschland, Europa und Kolumbien werden bei den 63. Rasteder Musiktagen wieder hochkarätige Musiker der Marsch- und Blasmusik erwartet. Bereits 60 Konzert-, Show- und Marchingbands haben sich angemeldet, in dem beschaulichen Residenzort rechnet man bei dem Festival von Freitag, 29. Juni, bis Sonntag, 1. Juli, mit rund 2700 Musikern auf dem Turnierplatz. Fanfarenzüge, Spielmannszüge, Showbands, Drum Corps, Konzertbands und Musikgruppen zeigen ihr ganzes Können – sehr zum Vergnügen der Zuschauer, die neben mitreißender Stimmungsmusik ein farbenfrohes Spektakel aus bunten Trachten, Uniformen und aufregenden Showeinlagen erwartet. Mit Pauken und Trompeten geht es für die Künstler sowohl um den musikalischen Spaß, als auch um den European Open Champion-Titel in unterschiedlichen Kategorien wie dem Marsch und Standspiel, der Marschparade, den Konzertbewertungen und Showklassen. Eröffnet werden die 63. Internationalen Rasteder Musiktage und die 13. European Open Championship am Freitagmorgen vor dem Rathaus mit dem Linköping Jugend Blasorchester aus Schweden. Am meisten freuen sich die die Organisatoren darüber, dass sie in diesem Jahr gleich mehrere Welt- und Europameister begrüßen dürfen, beispielsweise mit dem Hettstedter Spielmannszug Blau-Weiß den amtierenden Weltmeister der Klasse Marsch-Parade. Musikvereine und Musikzüge, die an der Deutschen Meisterschaft der BDMV 2019 in Osnabrück teilnehmen möchten, können sich in Rastede dafür qualifizieren. Neu in diesem Jahr ist die Klasse „DCE Concert Class“. Die Konzertbewertung findet bei freiem Eintritt in der Mehrzweckhalle Feldbreite statt. Die Bewertungen im Marsch, Marschparade und Show finden auf dem Turnierplatz und im Schlosspark statt und beginnen am Samstag um 12 Uhr und am Sonntag gegen 9 Uhr. Samstagabend marschieren alle Musikvereine zum großen Finale auf, erste Siegerehrungen werden durchgeführt. Anschließend spielen alle gemeinsam die Europahymne. Den krönenden Abschluss bildet das große Feuerwerk. Am Sonntag beginnt der Aufmarsch zum Finale um circa 16.15 Uhr, danach spielen alle gemeinsam die Ode an die Freude. Anschließend geht es weiter mit den Siegerehrungen. Tickets für Samstag gibt es für 10 Euro, Tickets für Sonntag gibt es für 8 Euro. NWZ-Card-Inhaber erhalten je einen Rabatt in Höhe von 2 Euro.

cTickets:
    www.nordwest-ticket.de

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.