• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Tribute zum Jubiläum

19.12.2018

DELMENHORST/CLOPPENBURG – Europas größte Genesis-Tributeband kommt 2019 erneut auf Deutschland-Tour – und ist im Februar auch im Oldenburger Land zu Gast. Anlässlich des 50. Jubiläums von Genesis haben sich Geneses etwas Besonderes ausgedacht, das sie am Freitag, 8. Februar, im Theater Kleines Haus Delmenhorst und am Freitag, 15. Februar, in der Stadthalle Cloppenburg präsentieren. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Mit dem Motto „We Can’t Dance on Broadway“ begeben sich Geneses erneut in eine Symbiose von „alten“ und „neuen“ Stücken. Im Fokus der Show steht das von Kritikern und Fans geliebte Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ aus dem Jahr 1974 und das wohl kommerziell erfolgreichste Genesis-Album „We Can’t Dance “ von 1991. Dabei möchte die Band allen Genesis-Fans gerecht werden, so dass es eine gute Kombination von Stücken aus den 70ern mit Peter Gabriel am Mikrofon und Hits der 80er und 90er Jahre mit Phil Collins als Frontmann gibt. Selbstverständlich darf man sich auch auf weitere Klassiker freuen: „Land of Confusion“, „In The Cage“, „Dance On A Volcano“, „No Son of Mine“, „Jesus He Knows Me“, „Los Endos“, „Mama“, „I Can’t Dance“, „The Carpet Crawlers“ - um nur einige zu nennen. Ein Markenzeichen von Geneses: die beiden von Sänger van den Berg im Duett gespielten Schlagzeuge. Tickets für das Konzert in Delmenhorst kosten 33 Euro. Karten für das Cloppenburger Konzert gibt es in zwei Preiskategorien ab 32 Euro.

Abonnenten sparen 10 %


Tickets:   http://bit.ly/2g9uhur 
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.