• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Vier Frauen mit dem Saxophon

20.03.2019

BAD ZWISCHENAHN – Nach ausverkauften Konzerten in den Jahren 2014 und 2016 gastiert sistergold am Samstag, 4. Mai, ab 20 Uhr erneut im Alten Kurhaus in Bad Zwischenahn. In einem speziellen Bühnenprogramm zum 100sten Stadtjubiläum präsentiert das lebenslustige Saxophonquartett seine persönlichen Glanz- und Lieblingsstücke, diesmal jedoch mit dem besonderen Schwerpunkt der 20er und 30er Jahre! Klassiker des Jazz wie „I got rhythm“ und „Ain´she sweet“ sind genauso zu hören wie das in den 20er Jahren entstandene „Miserlou“ und der „Tiger Rag“. Weiterhin präsentieren die vier Saxophon-Damen eine stilechte Oldtime-Suite, in der zusätzlich Klarinette und Stepptanz zum Einsatz kommen. sistergold sind ein perfekt eingespieltes Team, das mit Können und Charme, zuweilen wild, dann auch wieder innig durch ein unterhaltsames Konzert führt. Inken Röhrs, Sigrun Krüger, Elisabeth Flämig und Kerstin Röhn begeistern seit 2009 mit sistergold ihr Publikum auf Konzerten voller Virtuosität und Charme. Die Leidenschaft zum Instrument, langjährige Erfahrung auf Konzert- und Theaterbühnen und eine große Portion Humor verbindet die vier studierten Musikerinnen. Die Besetzung von sistergold: Inken Röhrs (Sopransaxophon), Elisabeth Flämig (Altsaxophon), Sigrun Krüger (Tenorsaxophon) und Kerstin Röhn (Baritonsaxophon).

Der Eintritt beträgt 20 Euro, Karten sind erhältlich in der Bad Zwischenahner Geschäftsstelle des Vereins der Kunstfreunde, Bahnhofstraße 7 (Tel. 04403 / 810 46 46, Montag bis Freitag: 10 bis 12.30 und 15 bis 17.30 Uhr) sowie im Oldenburger Musikhaus Kötter, Heiligengeistwall 2 (Tel. 0441 -12871).

Abonnenten sparen 1,-€

 (erm. Karten ausgenommen)

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.