• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de NWZ-Card

Zauberhafte Schwanenprinzessin

28.11.2018

OLDENBURG – Eine märchenhafte Handlung, eine opulente Ausstattung, atemberaubende Tänze und dazu die unsterbliche Musik von Peter I. Tschaikowski – „Schwanensee“ ist ein Ballett in höchster Vollendung. Zu Recht heißt es seit über 100 Jahren: Mit dieser Musik hat Tschaikowski seine russische Seele offenbart. Weltbekannt wurde vor allem sein „Tanz der vier kleinen Schwäne“. Am Mittwoch, 2. Januar, ist das Russische Nationalballett aus Moskau mit dieser traumhaften Aufführung ab 20 Uhr in der Kongresshalle der Oldenburger Weser-Ems-Hallen zu Gast. Liebe und Sehnsucht, Einsamkeit und Eifersucht, Wut, Schmerz und Glück – „Schwanensee“ ist Gefühlsausdruck ohne Worte. Musik und Tanz vereinigen sich hier zu einer neuen Sprache, die jeder unmittelbar versteht.

Dabei gehören die Tänzer des Russischen Nationalballetts zu den besten, die weltweit zurzeit zu erleben sind. Kein anderes Ensemble kann sich mit so großen Namen schmücken, darunter die Star-Solisten des legendären Bolschoi-Balletts Moskau. Gründer und künstlerische Direktor, Sergeij Radchenko, war Erster Solist des Bolschoi-Balletts und 25 Jahre Bühnenpartner der weltberühmten Primaballerina Maja Plissezkaja. Mit seinem breit gefächerten Repertoire feiert das Russische Nationalballett weltweit seine großen Erfolge, so in England, den USA, Südafrika, China, Italien, Deutschland und vielen weiteren Ländern. Genauso zauberhaft wie die Choreographie ist auch die Geschichte von „Schwanensee“: Eine verzauberte Schwanenprinzessin kann nur durch wahre Liebe aus dem Bann des bösen Zauberers erlöst werden. Tickets gibt es in vier Preiskategorien ab 41,90 Euro.

 Mehr Infos:
www.nordwest-ticket.de

Abonnenten sparen 2,-€ 

Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

NWZ-Ticketshop.de
Tickets zu vielen Events finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.