• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Stadtteile Ofenerdiek

Mit Rad durch die grüne Lunge

11.09.2019

Ofenerdiek Die Bürgerinitiative „Grüne Lunge“ und „Fridays for Future Oldenburg“ laden zu einer Radtour durch Landschaftsschutzgebiete im Stadtnorden ein. Die Tour findet im Zusammenhang mit der Aktion „Stadtradeln“ statt, die zum Ziel hat, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Auf der ca. 20 Kilometer langen Radtour sollen 100 Teilnehmer ein Zeichen für den Klimaschutz in Oldenburg setzen: Dazu gehören der Erhalt von Grünflächen im Stadtgebiet und eine Verringerung des Autoverkehrs. Die Strecke führt durch viel Natur und schöne Landschaften von Ofenerdiek über Etzhorn nach Ohmstede und Bornhorst, schreiben die Veranstalter.

Beginn ist am Mittwoch, 18. September, 17 Uhr, am Gemüsehof Osterloh, Scheideweg. Eine Anmeldung per Mail unter info@gruenelunge.info ist aus organisatorischen Gründen erwünscht. Wer sich bei www.stadtradeln.de anmelden möchte, kann sich zusätzlich dem Team „Grüne Lunge“ anschließen. Die Teilnahme an der privat organisierten Fahrradtour erfolgt auf eigenes Risiko. So wird beispielsweise bei Unfällen keine Haftung übernommen. Teilnehmen kann jeder. Geplant ist eine durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit von ca. 15 Kilometern pro Stunde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.