• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

27 Jahre in der Bücherei

27.09.2018

Seit 1991 arbeitet sie für die Gemeinde Ganderkesee, zum 1. Oktober tritt sie den wohlverdienten Ruhestand an: Ulrike Gerler. Nutzerinnen und Nutzern der Gemeindebücherei Ganderkesee ist Ulrike Gerler als langjährige Mitarbeiterin bekannt. Sie war sowohl in der Gemeindebücherei Ganderkesee als auch in den Zweigstellen in Bookholzberg und Schierbrok eingesetzt und begann ihre Tätigkeit für die Gemeinde Ganderkesee zum 1. Januar 1991 im Rahmen der ABM-Maßnahme „Medienerfassung durch PC“. Nach dem Abschluss dieser Maßnahme übernahm Ulrike Gerler die Erfassung des gesamten Medienbestands der Gemeindebücherei in den ersten elektronischen Katalog. Vorher wurde dieser Katalog noch mittels Karteikarten geführt. Zum 1. Januar 1994 wurde sie unbefristet als Verwaltungsangestellte in der Gemeindebücherei eingestellt. Mit einer kleinen Feierstunde in der Gemeindebücherei wurde Ulrike Gerler, die eigentlich Frisörin gelernt hat, am Mittwoch von Meike Saalfeld als Vertreterin der Dienststelle, Büchereileiterin Sigrid Kautzsch und Rainer Heinken vom Personalrat im Kreise ihrer Kolleginnen offiziell in den Ruhestand verabschiedet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.