• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

54 Kinder feiern Erstkommunion in der St.-Peter-Gemeinde Wildeshausen

14.05.2012

54 Kinder konnten am Sonntag in der katholischen Gemeinde St. Peter Wildeshausen ihre Erstkommunion feiern. Von Kaplan Stefan Jasper-Bruns eingesegnet wurden: Dario Agresli, Luisa Blömer, Patrick Cieniuch, Sarah Depken, Raul Hernandez Fernandez, Lea Gebken, Kimberly Geles, Alina Gerbersdorf, Kim-Marie Hagelmann, Antonia Kiesler, Paola Sophie Kühn, Marjan Kulbach, Niklas Lang, Hanna Lübbers, Johanna Lürick, Emilia Meyer, Paola Onofaro, Tom Rauschenberger, Lea Richter, Ole Schütte, Sonja Stigge, Milena Teping, Lotta Tonn, Torben Vaske, Vincent Wilking, Marie Zeyrek, Felix Arkenberg, Lea von Bargen, Benedikt Becker, Julian Becker, Vada Budzin, Tobias Finkenzeller, Joshua Gabriel Fleck, Kristina Granel, Lukas Hense, Maite Hogeback, Lea Hoying, Theo Janotta, Max Konrad, Finn-Marek Kramer, Klaas Kreienborg, Matthias Kröger, Mareike Meyer, Niklas Meyer, Tim Middelbeck, Christopher Plate, Katharina Quadt, Alina Schlums, Jana Schnittker, Bennet Smolna, Christina Sonntag, Frieda Marie Voß, Clara Emily Voß, Michelle Wagner, Vincent Wilking und Marie Zeyrek

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.