• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

An der Nordseeküste

04.04.2019

Frische Nordseeluft ließen sich jetzt 132 Mitglieder und Freunde des VdK-Ortsverbandes Ganderkesee um die Nase wehen. Harlesiel im Landkreis Wittmund war das Ziel einer Tagesfahrt. Nach einem leckeren Fischessen im Restaurant „Wattkieker“ direkt am Hafen ging es weiter mit einer Rundfahrt durch mehrere Küstendörfer. Eine Vesper in Friedeburg schloss die gemütliche Tour ab, wie VdK-Ortsvorsitzender Dieter Strodthoff berichtete. Nächster Ausflugtermin im Kalender des VdK-Ortsverbandes ist der 30. April. An dem Dienstag steht eine Halbtagesfahrt nach Bad Bederkesa, unter anderem mit Besuch des Handwerksmuseums und einer Kaffeetafel, auf dem Programm. Im Bus sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen nimmt Dieter Strodthoff unter Telefon   04222/22 72 entgegen.

Schießen im Doppeldorf

Hochbetrieb herrschte am vergangenen Sonntag in der Schießhalle in Immer: Beim Dorfgemeinschaftsschießen des Schützenvereins Bürstel-Immer ging es um zahlreiche Plaketten und Preise. Beim Dorfschießen um die Helmut-Witte-Plakette landete die Gruppe Immer-Süd mit 565,8 Ringen auf Platz eins, gefolgt von den Gruppen Bürstel/Heidenwall (555,5) und Immer-Nord (550,1). Einzelsieger wurden Samira Kunst (Jugend/48,2), Heike Plate (Damen/50,2) und Carsten Wichmann (Herren/51,1). Das Schüler-Dorfschießen gewann Bürstel (1014 Ringe) deutlich vor Immer (981). Hier waren die besten Teilnehmerinnen Luisa Wiegmann (97) und Aenne Tönjes (96). Die Johann-Alfs-Plakette ging an Meike Alfs, die Bischoff-Plakette holten sich Claudia und Dieter Ordemann. Beim Bedingungsschießen erreichten sechs Teilnehmer die höchste Zahl von 72 Ringen – das waren Petra Witte, Dörte Wichmann, Petra Holschen, Erhard Blobel, Wolfgang Krüger und Heiko Alfs. Schließlich wurden noch die Sieger des Winterschießens ausgezeichnet: Bei den Damen setzten sich Dörte Wichmann (aufgelegt) und Elga Blobel (freihand) durch, bei den Herren siegten Holger Schlesier und Christian Nastulla. Die Seniorenwertung gewann Wolfgang Schumacher und bei der Jugend landete Sören Kanert vorn.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.