• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Engagement: Förderverein will sich für Blockhaus Ahlhorn einsetzen

17.09.2019

Ahlhorn Groß war die Sorge, als im Frühjahr der Fortbestand des Blockhauses Ahlhorn seitens des Trägers infrage gestellt wurde. Letztlich entschied sich die Evangelische Kirche Oldenburg anders und fordert bis 2021 die Prüfung von weiteren Konzepten. Jetzt hat sich der „Förderverein Blockhaus Ahlhorn“ gegründet. Er hat sich den Unterhalt und Erhalt des Blockhauses und der Kirche St. Petrus zu den Fischteichen mit den Außenanlagen zum Ziel gesetzt. Erster Vorsitzender ist Dirk Faß aus Sage-Haast, stellvertretender Vorsitzenden Rainer Beckmann (Großenkneten), Schatzmeister Nils Munke (Ganderkesee) und Schriftführer Gerrit Hegeler (Bremerhaven). Rund 20 Teilnehmer an der Versammlung trugen sich als Gründungsmitglieder ein. Pro Mitglied liegt der Jahresbeitrag bei 20 Euro.

Zu Beginn hatte Rechtsanwalt und Notar Jost Richter die einzelnen Paragraphen der Satzung vorgestellt. Dazu gehören auch die Beschaffung von Ausrüstungs- und Ausstattungsgegenständen, die Unterstützung der kirchlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die Förderung von Bildungsangeboten und das Einwerben von Geld- und Sachspenden, Fördermitteln und Projektgeldern, stets auf das Blockhaus bezogen.

Die Leiterin des Blockhauses, Anke Peinemann, beglückwünschte den frischgewählten Vorstand des neuen Fördervereins und freute sich auf die zukünftige Zusammenarbeit, wie Faß berichtet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Rainer Beckmann machte den Vorschlag, dass das Blockhaus für Gruppen einen Fahrradverleih anbieten solle. Dieses Angebot könne eine Alternative dafür sein, dass bedingt durch den Wassermangel im Helenensee ein Fahren mit dem Ruderboot oftmals nicht mehr möglich sei.

Wer dem Förderverein beitreten möchte, erhält über das Blockhaus Ahlhorn eine Beitrittserklärung zugesandt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.