• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Diese Jugendlichen sind ausgezeichnet

08.07.2019

Ahlhorn Zum Schuljahresende sind am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Ahlhorn mehrere der Schülerinnen und Schüler für besonderes Engagement und erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben geehrt worden.

Beim diesjährigen Schulentscheid für „Jugend debattiert“, der unter der Leitung von Kai-Hendrik Grote stattfand, belegte Ole Pruschitzki (10c) in der Sekundarstufe I den ersten Platz und Lene Böckmann (10b) den zweiten Platz. In der Sek II wurde der erste Platz von Luca Rüdebusch (11a) belegt, der zweite Platz ging an Jan Wiechmann (11b).

Die Fachgruppe Sport hat für das Erlangen des Bezirksmeistertitels in der Leistungsklasse des Schulfaustballturniers der Niedersächsischen Landesschulbehörde und des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) zwei Mannschaften des 8. Jahrgangs ausgezeichnet. Die Urkunden gingen bei den Jungen an Ole Wilke, Hiep Tran, Lucas Fuchs, Aurel Scharffetter und Alex Schulz, bei den Mädchen waren es Liliana Koers, Marielle Koers, Tomke von der Heide, Van Anh Tran und Blinera Jakupi.

Die Fachschaft Mathematik hat in diesem Schuljahr gleich drei Wettbewerbe ausgerichtet: Die Gewinner des Känguru-Wettbewerbs sind Christian Einemann (6b), Emma Turkowski (6b) und Hennes Bokeloh (7c). Beim Pangea-Wettbewerb belegten Hai Dung Do Ngoc (8c), Thai Dong Nguyen (6a), Erki Oltmann (8a), Jannis Groenhagen (8a) und Jean-Luca Meschke (6a) die vordersten Plätze. Aus der Mathematik-Olympiade gingen Jannis Busch (6a), Milena Grünefeld (8c) und Jan Wiechmann (11b) als Gewinner hervor.

Auch die erfolgreichen Teilnehmer an den ECDL Prüfungen, auch Europäischer Computer-Führerschein genannt, aus dem 9. Jahrgang wurden geehrt.

Die Bläserklasse des 6. Jahrgangs hat in diesem Schuljahr auf vielen Veranstaltungen gespielt, unter anderem beim Schulkonzert, beim Weihnachtskonzert und beim Mitmachtag der Schule. Zuletzt waren sie auf der musikalischen Veranstaltung „Kneten bläst“ zu hören. Auch sie erhielten eine Urkunde.

Das Schulsanitätsteam wurde ebenfalls für das erbrachte Engagement im Schulalltag geehrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.