• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Zwischen Licht- und Schattenseiten

15.05.2018

Ahlhorn Was macht junge, abhängige, kranke Menschen gesund? Eine einfache Frage mit vielen Antworten. Im Rahmen eines Fachtags vermittelt die Dietrich-Bonhoeffer-Klinik Ahlhorn am Mittwoch, 16. Mai, 80 Fachleuten Antworten auf diese Frage. Der Titel: „Salutogenetische Ansätze in der Behandlung junger Suchtkranker“.

Die Dietrich-Bonhoeffer-Klinik ist eine Einrichtung der Diakonie im Oldenburger Land. Sie führt Langzeittherapien für Jugendliche und junge Suchtkranke im Alter von 14 bis 25 Jahren durch.

Zum Fachtag sind Partner der Suchthilfe, vor- und nachbehandelnde Stellen sowie Mitarbeitende der Jugendhilfe eingeladen. Als Hauptreferent zeigt Prof. Dr. Michael Klein Zusammenhänge zwischen Sucht und Familie auf. Er berichtet von der Fähigkeit junger Menschen, Krisen zu bewältigen. Er zeigt, wie sie die Rehabilitationsbehandlung als Anlass für persönliche Entwicklung nutzen.

Klinikleiter Gunter Burgemeister wird in seinem Vortrag auf gesundheitsfördernde und neurobiologische Aspekte bei der Behandlung junger Abhängigkeitskranker eingehen. Arne Lashlee und Jürgen Schlieckau sprechen darüber, wie Sporttherapie und Freizeitpädagogik dazu beitragen, Jugendliche zu stärken.

Am Nachmittag haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an verschiedenen Seminaren teilzunehmen und über die salutogenetischen Ansätze zu diskutieren. Im Rahmen des Fachtages wird auch das neue Buch „Ich in Bewegung zwischen Licht- und Schattenseiten“ vorgestellt. Es ist ein gemeinsames Projekt von Mitarbeitern der Dietrich-Bonhoeffer-Klinik.

Weitere Infos zur der Veranstaltung erteilt Silvia Steinhagen, Telefon 0 44 35/ 93 14 24.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.