• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Vortrag: Von vollkommenen Momenten und klarem Geist

21.02.2018

Ahlhorn Die Kunst des Meditierens brachte Meditationsmeister Lama Yeshi auf dem Heisterhof in Ahlhorn jetzt rund 40 Teilnehmern in einem Vortrag näher. Speziell ging es um das Thema „Innere Freude und einen ruhigen Geist bekommen durch passende Meditationsübungen“.

„Wenn ich beschäftigt bin, dann auch nur mit einer Sache. Der Moment ist dann vollkommen. Man ist bei klarem Geist“, erklärte der Meditationsmeister seinen Zuhörern. Ein Beispiel: Wer kennt es nicht, in der Nacht aufzuwachen. Ein Gedanke ist da, ein zweiter, schließlich ein Gedankenkarussell. An Schlaf ist kaum noch zu denken. Hier sieht Lama Yeshi einen richtigen Ansatzpunkt für Meditation. Mit klarem Geist und der Konzentration auf eine wichtige Sache schließlich zum ruhigen Geist zu gelangen, sei das Ziel des Meditierens. Je länger die Meditation andauere, umso länger könne auch dieser ruhige Geist erreicht werden. „Der ruhige Geist ist die wahre innere Freude, die dann erfahren wird“, so der Meister.

Das gelinge auch bei Menschen die nicht gerne einsam sind. Sie finden nur ihre innere Freude, wenn bei ihnen der Geist zur inneren Ruhe kommt. Dabei helfe das Meditieren.

Lama Yeshi stammt aus Bhutan, einem kleinen Land, das zwischen Indien und China im Himalaya liegt. Dort aufgewachsen und ausgebildet, ist er seit vielen Jahren in verschiedenen europäischen Zentren als Meditationsmeister und Mentaltrainer tätig.

Wie Sonja Grotelüschen-Tschorr, Vorsitzende der Tibetisch-Buddhistischen Religionsgemeinschaft Choeying Gatsalling Ganderkesee, betonte, lehrt Lama Yeshi eine sehr ursprüngliche Form der Meditation, die für jeden die passenden Übungen bereithält. Da er mehrere Sprachen spricht, unter anderem deutsch, ist es kein Problem, seinen Ausführungen zu folgen.

In der westlichen Medizin werde die Meditation als Entspannungstechnik empfohlen. Die Wirkung von Meditation sei messbar. Der Herzschlag werde verlangsamt, die Atmung vertieft, die Muskelspannung reduziert, das allgemeine Wohlbefinden gesteigert, die Achtsamkeit verbessert, das Immunsystem gestärkt, Stress reduziert und ein gesunder Schlaf gefördert.

In der ehemaligen Volksbank in Brettorf betreibt der Meditationsmeister das Zentrum für Meditation.


     www.reinemeditation.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.